Deutsches Corel Painter X kommt doch noch

Zahlreiche neue Werkzeuge für Painter X

Für das Frühjahr 2007 war die deutsche Version des Malprogramms Corel Painter X angekündigt, ist bislang aber immer noch nicht zu haben. Nun soll die deutsche Ausführung nach neuer Planung im Juni 2007 in die Läden kommen. Painter X erhielt einige neue Werkzeuge und hat einige Überarbeitungen erfahren. Die Malsoftware will besonders realistisch das herkömmliche Malen auf dem Computer nachbilden.

Artikel veröffentlicht am ,

Painter X
Painter X
Mit dem neuen Pinselwerkzeug "Realistische Borstenpinsel" bekommt Painter X einen Malpinsel, dessen Borsten sich dynamisch spreizen können und der eine erhöhte Druckempfindlichkeit liefert. Corel hat der Tool-Box neue Bildkompositionswerkzeuge spendiert, um Bilder einfacher zu erstellen. Hierzu zählen neue Messwerkzeuge sowie ein Layout-Gitter mit Hilfslinien für den "Goldenen Schnitt". Ein weiteres neues Werkzeug ist die Mischpalette, die bei der Farbauswahl sowie beim Mischen von Farben hilft.

Stellenmarkt
  1. Information Security Officer / Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    MEYER WERFT GmbH & Co. KG, Papenburg
  2. Fachinformatiker / Informatiker (m/w/d)
    Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege / EUBOS, Meckenheim bei Bonn
Detailsuche

Verbessert wurde außerdem die Funktion "Nach Fotos malen", um aus Fotografien Zeichnungen zu erstellen. Dafür stehen mehr Einstellungen, neue Farbschemata sowie eine verbesserte Palette "Automatisch Malen" zur Verfügung. Mit Hilfe so genannter "Intelligenter Striche" können Farbstriche den Formen des Fotos folgend aufgetragen werden.

Die Option "Intelligente Einstellungen" sorgt dafür, dass die Malwerkzeuggröße, Strichlänge und der Druck jeweils den Details des Originalbildes angepasst werden. Darin findet sich auch das neue Werkzeug "Abgleichungspalette", mit der sich ein Farbschema eines Bildes auf ein anderes Motiv übertragen lässt. Hierbei wird die Farbe, Helligkeit und Intensität des Bildes berücksichtigt. Darüber hinaus gibt es ein verbessertes Farb-Management.

Painter X für Windows und MacOS X soll nun ab Anfang Juni 2007 auch in deutscher Sprache zu haben sein. Die Vollversion kostet mit knapp 511,- Euro etwas mehr als im Februar 2007 angekündigt und der Upgrade-Preis hat sich im Vergleich zur ersten Ankündigung geringfügig auf rund 237,- Euro verringert. Diese Preise gelten für die Box-Versionen. Lädt man sich die Software aus dem Internet, sinkt der Preis für die Vollversion auf 460,- Euro und für das Upgrade auf rund 215,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Loongson 3A5000
Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
Artikel
  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Uli Starke 27. Okt 2009

Probier mal Artweaver (kostenlos) mit Stifttabklett-Option 25 Euro !

roger 10. Mai 2007

wer möchte schon ein Programm bedienen. Ich möchte mich vom Programm bedienen lassen...

feierabend 09. Mai 2007

*kaaaschepper* einhundertundelf



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /