• IT-Karriere:
  • Services:

Alice legt dank AOL zu

Hansenet zählt 2,12 Millionen Breitbandkunden

Der Hamburger Telekommunikationsanbieter Hansenet wächst mit seinen Marken "Alice" und "Alice Business" auch im ersten Quartal 2007 deutlich, auch durch die Übernahme des Zugangsgeschäfts von AOL. Zum Ende des ersten Quartals 2007 kamen Alice und Alice Business in Deutschland so auf 2,118 Millionen Breitband-Kunden.

Artikel veröffentlicht am ,

In den ersten drei Monaten 2007 erzielte Hansenet einen Umsatz von 198 Millionen Euro und konnte so das Vorjahresergebnis aus dem März 2006 mit 111 Millionen Euro um 78 Prozent steigern. Der erwirtschaftete Ertrag vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) beträgt 48 Millionen Euro, was einen Anstieg von 71 Prozent im Vergleich zum Vorjahresergebnis entspricht.

Die Zahl der Kunden stieg dank AOL um 222 Prozent von 657.000 Ende März 2006 auf 2,118 Millionen Ende März 2007.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,97€
  2. 59,99€ (PC), 64,97€ (PS4), 69,99€ (Xbox One)
  3. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)
  4. 23,99€

Atze3000 17. Sep 2007

Und warum hat Alice ein "allsehendes Auge" im Logo, equivalent zu AOL? Ups, grad erst...

Flooshi 12. Mai 2007

So ist es!

Flooshi 12. Mai 2007

Dto!

cmg 10. Mai 2007

Ich bezweifelte auch nur die Kausalität, nicht die Koinzidenz. Das keiner bei Hansenet...

323323 09. Mai 2007

Da freut es mich wenn mal eines zulegt udn normaler udn natürlicher wird!


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronavirus Bosch entwickelt schnellen Virentest

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  2. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  3. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis

    •  /