Abo
  • IT-Karriere:

Google Reader für Nintendos Wii

Online-Feed-Reader in einer experimentellen Version für die Wii-Konsole

Google hat eine experimentelle Version des Google Reader für Nintendos Wii veröffentlicht. Die Wii-Konsole wird mit dem Browser Opera ausgeliefert. Über diesen wird der Google Reader benutzt, so dass sich mit der Spielekonsole News-Feeds online verwalten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gesteuert wird der Google Reader über den Wiimote-Controller. So kann der Nutzer hoch- und runterscrollen, sich von Element zu Element bewegen und sich die Einstellungen eines Feeds ansehen. Auch die Bearbeitung der Einstellungen soll über den Wiimote möglich sein.

Google Reader kann von der Wii aufgerufen werden, indem die URL reader.google.com im Wii-Browser eingegeben wird. Wer sich die Bedienung des Google Reader im Wii-Modus ansehen will, kann dies über einen normalen Browser erledigen, indem er www.google.com/reader/wii aufruft.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10

Kutscher 10. Mai 2007

Eine äusserst umfang- und detailreiche Analyse unserer Gesellschaft! Respekt. Manch Leute...

neinnein 09. Mai 2007

hier für dich: >

roach 09. Mai 2007

wahrscheinlich nicht direkt, aber es ist einfach alles sehr gross gehalten, damit man es...

d43M0n 09. Mai 2007

Das ist ja vermutlich ein netter Reader, lieber wäre mir aber ein dedizierter Wii...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    •  /