• IT-Karriere:
  • Services:

Sipgate vereinfacht Fax-Versand

Fax-Pauschale entfällt zur Einführung bis 22. Mai 2007

Mit "Sipgate Faxdrucker" will der VoIP-Anbieter Sipgate das Faxen für Windows-Nutzer vereinfachen. Der neue Druckertreiber ermöglicht den direkten Fax-Versand unmittelbar aus allen Programmen heraus, ohne dass ein Fax-Modem oder Ähnliches benötigt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Sipgate stellt die Software ab sofort kostenlos zum Download bereit, kassiert aber für damit versandte Faxe. Zur Einführung der neuen Fax-Software entfällt allerdings für alle Sipgate-Basic-Kunden bis zum 22. Mai 2007 die Fax-Pauschale von 49 Cent je Fax. Berechnet wird nur die Verbindung ab 1,79 Cent die Minute. Nutzer von Sipgate-Plus zahlen grundsätzlich keine Fax-Pauschale, dafür aber 3,90 Euro im Monat.

Nach der Installation der Software findet sich im Menüpunkt "Drucken" aller Programme der "Sipgate Faxdrucker". Bei Aufruf öffnet sich eine Versandmaske zur Faxnummerneingabe, wobei auf die Kontakte aus Outlook zurückgegriffen werden kann. Die erfolgreiche Fax-Zustellung bestätigt Sipgate dann per E-Mail sowie im Fax-Ausgang des Kundenkontos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 17,50€
  2. (-28%) 17,99€
  3. 65,99€
  4. 3,61€

hans.grund 17. Jan 2012

Vielleicht interessiert es ja noch welche. Habe mich vor ein paar Tagen auch nach einem...

anybody 28. Feb 2008

So ein Mist. Bei mir bricht er auch mit dieser Meldung ab. Ist das Vista 32bit oder Vista...

Adminator 09. Mai 2007

Ähm wie meinen?

halbvoll 08. Mai 2007

http://wiki.ubuntuusers.de/Analog_faxen ich suche was für ISDN, wenn jemand was findet...

Denk ich auch 08. Mai 2007

... beinhaltet auch das .NET Framework 2 (was dann die Grösse erklärt lol)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /