Neues zum Nachfolger von Outlook Express

Windows Live Mail Desktop heißt fortan Windows Live Mail

Anlässlich des Starts des Webmailers Windows Live Hotmail enthüllte Microsoft, dass der bisher unter dem Namen Windows Live Mail Desktop gehandelte Outlook-Express-Nachfolger fortan die Bezeichnung Windows Live Mail trägt. In Kürze wird eine weitere Vorabversion der Software erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Im August 2003 hatte Microsoft erklärt, dass ein Nachfolger von Outlook Express erscheinen wird, auch wenn zunächst Gegenteiliges kommuniziert wurde. Dann dauerte es bis zum Sommer 2006, bis eine erste Vorabversion des Outlook-Express-Nachfolgers erschienen ist. Bisher trug dieser die Bezeichnung Windows Live Mail Desktop, soll nun aber unter dem Namen Windows Live Mail angeboten werden.

Stellenmarkt
  1. Automation Engineer - Robotic Process Automation (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. Teamkoordinator SAP Basis (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
Detailsuche

In Kürze hat Microsoft eine neue Version des Outlook-Express-Nachfolgers mit zahlreichen Neuerungen in Aussicht gestellt. Welche Neuerungen darin genau zu finden sein werden, verriet der Hersteller noch nicht. Fest steht aber, dass eine verbesserte Bedienoberfläche geplant ist und keine Werbung in die Programmoberfläche eingebunden wird. Außerdem soll die Konfiguration von E-Mail-Konten vereinfacht werden und es gibt eine Unterstützung für S/MIME und LDAP. Windows Live Mail wird darüber hinaus eine direkte Anbindung an Windows Live Hotmail bieten und Newsgroups sowie News-Feeds verwalten.

Eigentlich sollte Windows Live Mail Desktop bereits seit Ende 2006 zu haben sein. Wann die Final-Version der nun als Windows Live Mail bezeichneten Software erscheinen wird, ist daher vollkommen unklar. Fest steht nur, dass der E-Mail-Client nur für die Windows-Plattform kommen und kostenlos angeboten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk verrät, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Sexismus: Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management
    Sexismus
    Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management

    Der Konflikt bei Activision Blizzard eskaliert, die Arbeit an World of Warcraft soll weitgehend eingestellt sein.

  2. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

  3. Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
    Unwetter
    Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

    Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Mein Name 09. Mai 2007

Dann nimmst du halt Thunderbird, damit kannst du dazu sogar noch von Linux aus auf das...

stable.deb 08. Mai 2007

Keine Ahnung Outlook 2007 habe ich unter Linux mit wine noch nicht zum laufen gebracht...

t.o.b.r.a 08. Mai 2007

Full ACK! siehe: http://masterplanthemovie.com/ t.o.b.r.a

johnmcwho 08. Mai 2007

Ich hab als erstes Windows Live Hotmüll gelesen. Bitte bitte ohne Wertung, es kam einfach...

hmmmmmm 08. Mai 2007

Er muß gar nichts aufzeichnen - da zu klein. Gruß



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /