Spieletest: Genesis Rising - Homeworld lässt grüßen

Genesis Rising
Genesis Rising
Der intelligenten Story und dem recht abwechslungsreichen Missionsdesign stehen leider eine ganze Reihe handwerklicher Probleme gegenüber - stellenweise scheint es, als musste "Genesis Rising" zum Ende der Entwicklungszeit dann unbedingt schneller als nötig in den Handel gebracht werden. Das beginnt bei gelegentlichen Abstürzen und kleineren Bugs in der Sprachausgabe. Gravierender ist allerdings das nicht wirklich geschickt ausgedachte Interface-Design: Gerade in den späteren Schlachten geht schnell mal die Übersicht verloren, da Spezialwaffen allesamt manuell ausgewählt werden müssen - bei mehreren Schiffen und unter Zeitdruck eine eher frustrierende Angelegenheit. Ebenfalls unschön: Die Missionslängen sind sehr unterschiedlich, allen Aufträgen gemeinsam ist aber die fehlende Zwischenspeicher-Option - ist eine Mission verloren, muss sie von Beginn an neu gespielt werden.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET
    Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Genesis Rising
Genesis Rising
Optisch ist Genesis Rising durchaus gelungen - die Organids sind ansehnlich designt und bieten auch grafisch eine nette Abwechslung zum RTS-Alltag, auch die Planeten und das All können überzeugen. In puncto Spielumfang gibt es ebenfalls wenig zu meckern: Neben den 30 Einzelspieler-Missionen stehen noch einige Karten für eher typische Multiplayer-Gefechte bereit.

Genesis Rising ist bereits im Handel erhältlich, hat eine USK-Freigabe ab sechs Jahren erhalten und kostet etwa 40,- Euro.

Fazit:
Schade: Genesis Rising verschenkt viel Potenzial - dank witziger Story und ungewöhnlicher Einheiten hätte hier ein wirklich gutes Strategiespiel entstehen können, an vielen Stellen wie etwa dem Interface-Design wirkt der Titel aber einfach noch ein gutes Stück zu unausgereift oder auch zu Bug-anfällig. Das Erbe von Homeworld kann der Titel so jedenfalls nur begrenzt antreten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Genesis Rising - Homeworld lässt grüßen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powervision Powerray im Test
Diese Drohne geht unter

Ein ferngesteuertes U-Boot mit 4K-Kamera ist nicht mit einem Quadcopter vergleichbar, wie wir in unserem Test festgestellt haben.
Ein Test von Martin Wolf

Powervision Powerray im Test: Diese Drohne geht unter
Artikel
  1. Nach Ransomware-Angriff: Anhalt-Bitterfeld bittet Bundeswehr um Hilfe beim IT-Aufbau
    Nach Ransomware-Angriff
    Anhalt-Bitterfeld bittet Bundeswehr um Hilfe beim IT-Aufbau

    Die IT-Infrastruktur nach dem Ransomware-Angriff in Anhalt-Bitterfeld schnell wieder aufzubauen, schafft die Kreisverwaltung nicht selbst.

  2. Onlinehandel: Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich
    Onlinehandel
    Aukey-Produkte weiterhin bei Amazon erhältlich

    Über Drittanbieter und unter neuem Namen sind Aukey-Produkte immer noch bei Amazon zu finden - teilweise sogar mit Aukey-Schriftzug.

  3. Porsche Renndienst: Porsche zeigt extravaganten Innenraum seines Elektro-Vans
    Porsche Renndienst
    Porsche zeigt extravaganten Innenraum seines Elektro-Vans

    Ein gut gestalteter Innenraum ermöglicht es laut Porsche, eine emotionale Beziehung zu einem Auto aufzubauen.

CoJito 02. Jun 2007

Das ist leider so in der Post-PISA-Ära. Alles was mit mehr als 5 Tasten bedient werden...

DER GORF 09. Mai 2007

Ein Starcraft Mod sieht aber Scheiße aus.

Christian Pfeiffer 09. Mai 2007

kT

pellkopp 09. Mai 2007

das teil hat zwar garnix mit dem thema hier zu tun, aber ich hab's mal ausprobiert und...

DER GORF 08. Mai 2007

Lol, Wann hast du zuletzt deine Brille geputzt? HW2 sah schon aus wie LEGO im Weltall...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /