Abo
  • IT-Karriere:

Ubuntu-Linux für Embedded-Geräte

Erste Embedded-Edition soll mit Ubuntu 7.10 veröffentlicht werden

Die Linux-Distribution Ubuntu wird es künftig auch in einer speziellen Version für Embedded-Geräte wie Internettablets geben. Wie genau diese Edition aussehen soll, wird auf dem Ubuntu Developer Summit in Sevilla geplant.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Ab der Ubuntu-Version 7.10, die im Oktober 2007 veröffentlicht wird, soll es die Linux-Distribution auch in einer speziellen Embedded-Edition geben. Diese ist für den Einsatz auf Internettablets gedacht, soll aber beispielsweise auch auf der neuen UMPC-Plattform von Intel laufen. Die Arbeiten an der Distribution werden im Rahmen des "Ubuntu Mobile and Embedded"-Projektes erledigt.

Stellenmarkt
  1. BavariaDirekt, München
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen

Genaue Planungen für die neue Variante der Distribution gibt es jedoch noch nicht. Auf dem nächste Woche in Sevilla stattfindenden Ubuntu Developer Summit wollen die Entwickler darüber beraten, wie die Ubuntu Mobile and Embedded Edition aussehen soll. An der Entwicklung wird sich auch Intel beteiligen.

Schon seit 2006 gibt es ein ähnliches Projekt, das an einer Ubuntu-Version für ARM-Prozessoren arbeitet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. 29,99€

Student 07. Mai 2007

Dann schau Dir am besten mal Openmoko an, ich denke die werden eher ein smartphone auf...

regi 07. Mai 2007

Auf Intel-Plattformen? Klar, Amdati hat ja nix besseres zu tun, als bei Opensource den...

Ego Cogito 07. Mai 2007

Vista und Mac OS X sind doch ein Witz dagegen.


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
    Erdbeobachtung
    Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

    Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
    2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
    3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

      •  /