Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft und Yahoo: Keine Übernahme in Sicht

Gespräche laut Wall Street Journal bereits wieder beendet

Die New York Post hat für viel Wirbel gesorgt, als sie meldete, dass Microsoft mit Yahoo über eine Übernahme verhandle. Beim Wall Street Journal hält man eine Übernahme hingegen für unwahrscheinlich, zwar habe es Gespräche gegeben, diese seien aber beendet.

Artikel veröffentlicht am ,

Das schließe nicht aus, dass Microsoft und Yahoo künftig in anderer Form enger zusammenarbeiten werden, heißt es im Wall Street Journal unter Berufung auf mit der Materie vertraute Personen.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach

Auf Seiten von Microsoft seien im Online-Bereich aber einschneidende Veränderungen denkbar, Auslöser sei die Übernahme von DoubleClick durch Google, bei der Microsoft außen vor blieb. Die Optionen reichten von Veränderungen im Management bis hin zu einer Kooperation mit Yahoo, heißt es in dem Artikel.

Yahoo hingegen habe laut dem Wall Street Journal weniger Interesse an einer Zusammenarbeit mit Microsoft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 34,99€
  3. (-80%) 6,99€
  4. 137,70€

deine mama 07. Mai 2007

Auf die 4,65 Millionen Yahoo-Messenger Nutzer würde niemand verzichten, die sich...

Linker LINK 06. Mai 2007

Das ist vermutlich die Summe die Microsoft jährlich allein für Klopaier auf den...

xaser 05. Mai 2007

hehe, hab ichs doch gesagt... :-)


Folgen Sie uns
       


Ancestors - Fazit

Mehre Millionen Jahre in einem Spiel: Dieses mutige Ziel hat sich das Indiegame Ancestors - The Humankind Odyssee gesetzt.

Ancestors - Fazit Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    •  /