Abo
  • Services:
Anzeige

Nocontent für Yahoo

Tag "robots-nocontent" hilft Crawler bei der Website-Analyse

Yahoo führt ein neues Tag ein bzw. verkündet, dass der eigene Crawler beim Durchsuchen des Webs ein neues Tag verarbeitet: "robots-nocontent". Damit lassen sich einzelne Teile innerhalb einer Website als irrelevant für eine Suchmaschine markieren, z.B. eine sich immer wiederholende Navigation oder Werbeanzeigen.

Das Tag soll so dem Crawler helfen, die wirklich wesentlichen Teile einer Seite zu erkennen. Webmaster können also dafür sorgen, dass nur die wichtigen Bestandteile ihrer Seiten von Yahoo ausgewertet werden. Letztendlich soll dies helfen, die Suchergebnisse zu verbessern, zumal auch die Häufigkeit begrenzt wird, mit der eine einzelne Website in den ersten zehn Suchresultaten auftauchen kann.

Anzeige

Auch können Website-Betreiber so Einfluss darauf nehmen, welche Texte in den Ergebnisseiten auftauchen - anstelle der Navigationszeile dann der Anfang des eigentlichen Inhalts. Wenn dort nun relevantere Texte zu finden sind, dürften diese die Klickrate auf die eigene Seite erhöhen, so die Idee von Yahoo.

Um dies zu erreichen, werden die entsprechenden HTML-Elemente einer Seite der Klasse "robots-nocontent" zugeordnet, wie es Yahoo auf den Hilfeseiten zu seinem Crawler Slurp beschreibt. Die so markierten Teile werden dann als irrelevant für die Suche markiert.

Links sind davon nicht betroffen, so Yahoo. Slurp nutzt auch mit "robots-nocontent" markierte Links und auch die von den Links "vererbten" Wertungen bleiben erhalten. Soll ein Link als irrelevant markiert werden, so bietet sich dafür das Tag "rel=nofollow" an. Es gehe bei dem neuen Tag vor allem darum, die einzelnen Seiten besser zu verstehen.

Im Suchindex wird das neue Tag laut Yahoo seit dem gestrigen 3. Mai 2007 berücksichtigt; bis sich die Änderungen aber auf die Suchergebnisse auswirken, kann etwas Zeit vergehen.


eye home zur Startseite
GodsBoss 07. Mai 2007

Nein, wäre es nicht. Es ist auch kein Attribut, sondern der Wert eines Attributes...

GodsBoss 07. Mai 2007

Ja. Was?

dabbes 05. Mai 2007

Es geht dabei um den Text der bei der Suche auf dem Bildschirm ausgegeben wird und nicht...


Linkbuilding Blog - Online Marketing Breuer / 07. Mai 2007

Yahoo führt das "robots-nocontent" Tag ein!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. über HB Marketing Personal, Mindelheim
  4. PROMOS consult GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (täglich neue Deals)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:12

  2. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    Seroy | 15:12

  3. Re: Frage mich wer sich so binden will?

    plutoniumsulfat | 15:11

  4. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Stefan99 | 15:08

  5. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich?

    wd.meyer | 15:08


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel