Qnap legt NAS-Laufwerk TS-100 als Sparversion auf

Weniger Speicher sorgt für kleineren Preis

Das seit anderthalb Jahren verfügbare NAS "TS-101" mit zahlreichen Zusatzfunktionen wie BitTorrent-Client, FTP- und Webserver hat der Hersteller nun in leicht abgespeckter Form vorgestellt. Beim Modell "TS-100" wurde an Speicher und Prozessor gespart, die Funktionen blieben jedoch erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Qnap TS-100
Qnap TS-100
Die "Turbostations" sind nicht nur wegen ihrer vergleichsweise hohen Geschwindigkeiten für ein Gigabit-NAS beliebt, sondern auch, weil man etwa Downloads erledigen kann, ohne dass ein PC laufen muss: Die TS-100 soll folglich auch nur rund 14 Watt im Betrieb aufnehmen und kommt ohne Lüfter aus.

Stellenmarkt
  1. IT Security Architect (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  2. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim (Home-Office)
Detailsuche

Gegenüber der TS-101 wurde in der TS-100 ein Freescale-Prozessor mit 200 MHz (TS-101: 266 MHz) eingesetzt, der laut Qnap-Distributor Ceptra die Geschwindigkeiten im LAN um etwa 20 Prozent reduziert. Die zahlreichen Zusatzfunktionen blieben jedoch erhalten. Durch den von 64 MByte auf 32 MByte halbierten Speicher dürften aber vor allem der Web- und SQLite-Server mit PHP-Funktionen für auf dem NAS gehostete Anwendungen aber etwas Leistung einbüßen und weniger gleichzeitige Verbindungen zulassen.

Der Rest der Hardware-Ausstattung mit drei USB-2.0-Ports für Printserver und externe Festplatten sowie die eSATA-Schnittstelle blieb unverändert. An der internen Software hat Qnap den bisher vorhandenen UPnP-Server von Twonkymedia zu Gunsten einer eigenen Software geopfert, die weiterhin Mediendateien im Netz zur Verfügung stellen kann, aber keine direkte Verbindung zu Internetradios bietet.

Das Modell TS-100 soll ab sofort für 219,- Euro ohne Festplatte zu haben sein und damit rund 50,- Euro günstiger sein als die TS-101.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RealStoney 09. Mai 2007

Hallo, weiß jemand ob es möglich ist, die Standardports zu ändern? Da ich doch immer...

THX12345 03. Mai 2007

Danke!

KaiB 03. Mai 2007

Doch http://www.synology.com/enu/products/DS106j/index.php und sogar billiger ( http...

mr. friday 03. Mai 2007

Oh Mann, Ihr Geiz-ist-geil-Menschen... Ihr geht der ganzen Welt gewaltig auf den Senkel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft Garage
Eine Maus für alles

Helferlein Mehrere Monitore an einem Rechner sind für die effektive IT-Arbeit elementar. Für die Bedienung von mehreren Rechnern mit einem Eingabeset hingegen braucht es Hilfsmittel, zum Beispiel Mouse Without Borders.
Von Kristof Zerbe

Microsoft Garage: Eine Maus für alles
Artikel
  1. Power-Swap-Station: Nio aktiviert ersten Akku-Wechsler für Autos in Deutschland
    Power-Swap-Station
    Nio aktiviert ersten Akku-Wechsler für Autos in Deutschland

    Nio nimmt seine erste Akku-Wechselstation für seine Elektroautos in Deutschland in Betrieb. Sie steht an der A8.

  2. Konzeptfahrzeug: Citroën Oli ist ein Elektro-SUV mit Pappkarosserie
    Konzeptfahrzeug
    Citroën Oli ist ein Elektro-SUV mit Pappkarosserie

    Die Karosserie des Elektroautos Citroën Oli besteht aus recyceltem Karton. Das Auto wiegt unter 1.000 kg und soll 400 km weit kommen.

  3. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /