Abo
  • Services:

Bericht: Nintendo entwickelt 45 neue Wii-Spiele

... und 79 weitere Nintendo-DS-Spiele

Laut eines Bloomberg-Berichts hat Nintendos Präsident Satoru Iwata in Japan angekündigt, dass sich derzeit 45 weitere Wii-Spiele in Entwicklung befinden. Für das erfolgreiche Spielehandheld Nintendo DS sollen 79 weitere Spiele in Arbeit sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der nächste größere Schwung an Spielen soll Iwata zufolge Ende Sommer 2007 auf den Markt kommen. In einem für Investoren gedachten PDF listet Nintendo schon einen Teil der 45 in Entwicklung befindlichen Wii-Titel, zumindest diejenigen, die in Japan noch 2007 auf den Markt kommen sollen. Bei einem Großteil der gelisteten Spiele ist noch nicht klar, wann sie in den USA oder Europa erscheinen.

Stellenmarkt
  1. PROTAKT Projekte & Business Software AG, Bad Nauheim
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover

Während "Super Paper Mario", "Big Brain Academy: Wii Degree" und "Donkey Kong Taru Jet Race" in Japan bereits seit kurzem erhältlich sind und noch für die anderen Regionen übersetzt werden, sind einige der für 2007 angekündigten Wii-Spiele auch in Japan noch nicht erhältlich. Darunter etwa das Gesundheitsspiel "Wii Health Pack", "Disaster", "Mario Party 8", "Project H.A.M.M.E.R.", "Wii Music", "Super Mario Galaxy", "Super Smash Bros. Brawl", "Battalion Wars 2", "Forever Blue", "Mario Strikers Charged", "Metroid Prime 3 Corruption", "Mario & Sonic at the Olympic Games", "Animal Crossing" und "Hoshi no Kirby".

Die meisten der oben genannten und noch nicht erschienenen Spiele tragen als Namen einen Arbeitstitel, der sich dementsprechend noch ändern kann. Dazu kommen noch viele Titel der Lizenzpartner, die Iwata der Formulierung von Bloomberg zufolge nicht eingerechnet hat. Leider hat sich Nintendo dafür entschieden, den Wii-Konsolen - anders als dem Spielehandheld Nintendo DS - regionale Beschränkungen auf den Weg zu geben, damit Importspiele aus anderen Regionen nicht funktionieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 16,82€
  3. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 7,48€

Graf Porno 04. Mai 2007

Du bist in der Zeile gesprungen: Mein wertvoller Diskussionsbeitrag bezog sich auf...

feierabend 02. Mai 2007

ähm, auch der 10 Jahresblick sagt nur, bestes Ergebniss seit bestehen... http://aktien...

Missingno. 02. Mai 2007

Braucht sie auch nicht. Sony pisst Importeuren direkt ans Bein.

Gorillazilla 30. Apr 2007

Stimmt, könnten Sie doch sofort anfangen, die Nachfolge Konsole zu entwickeln, so mit...

ck (Golem.de) 30. Apr 2007

Ok, ich hab es mal umgestellt, damit das nicht fast überall steht. :) Gruß Christian...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /