Abo
  • Services:
Anzeige

PS3-Controller inkl. Bewegungssensoren am PC nutzen

Sixaxis lässt sich über Bluetooth unter Linux auslesen

Ein paar Tüftlern ist es gelungen, das "Sixaxis" getaufte drahtlose Gamepad der PlayStation 3 unter Linux als Bluetooth-Eingabegerät zu nutzen. Auch die Daten der Bewegungssensoren können bereits ausgelesen werden - was anschaulich mit einem Video demonstriert wird.

Das der PlayStation 3 beiliegende Sixaxis-Gamepad von Sony Computer Entertainment arbeitet sowohl als USB- als auch als Bluetooth-Eingabegerät. Wie bei der ebenfalls mit Bewegungssensoren ausgestatteten "Wiimote" von Nintendos Spielekonsole Wii lädt auch das Sixaxis zum Experimentieren ein.

Anzeige

Gemeinsam mit Jim Paris und Samson Yeung hat Pascal von Pabr.org das Sixaxis-Protokoll untersucht. Pascal hat dann einige Veränderungen an der Bluetooth-Unterstützung von Linux vorgenommen, um den Sixaxis-Controller per Funk auslesen zu können - was derzeit nur unverschlüsselt möglich ist. Dazu ist per USB ein vorheriges "Pairing" vonnöten, also in dem Fall das Bekanntmachen von PC und PS3-Controller.

Das Demovideo zeigt eine kleine Plattform, die von sechs Servos gesteuert wird, die auf einem "Gumstix"-Board mit eingebautem Bluetooth-Modul angebracht sind. Die Plattform richtet sich mittels der Servos entsprechend der Lage und Bewegung des Sixaxis-Controller aus. Mehr zum "Sixlinux" getauften privaten Projekt findet sich unter www.pabr.org.


eye home zur Startseite
GottZ 15. Jul 2007

wobei angebissene äpfel wiederum schlechter sind als linuxe

LordFish 02. Mai 2007

..ich finde diese Vorrichtung, die durch die Servos so akurat steuerbar ist, das...

ChriDDel 30. Apr 2007

Die Dinge hättest du auch vorher schon steuernkönnen, da es solche beschleunigungs...


Ubuntu@MacVillage / 04. Mai 2007

Tanz den SixAxis-Tanz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. MEDION AG, Essen
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  2. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  3. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  1. Specre lässt sich in Hardware lösen

    /mecki78 | 14:45

  2. Re: Nur wenn ich zustimme - kann man das sehen?

    das_mav | 14:44

  3. Überdurchschnittlich viel?

    lestard | 14:43

  4. Timing & Cache Geschichte

    weberjn | 14:43

  5. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    Cystasy | 14:42


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel