Abo
  • IT-Karriere:

Blizzard entwickelt weiteres Online-Spiel

Außerdem: Steht die Ankündigung von StarCraft 2 kurz bevor?

Das mit World of Warcraft weiterhin sehr erfolgreiche Spielestudio Blizzard sucht Verstärkung: Auf den Jobangebots-Webseiten des Unternehmens werden seit Ende letzter Woche Mitarbeiter für ein Onlinespiel der nächsten Generation ("Next-Gen MMO") gesucht. Zudem verdichten sich die Gerüchte, dass bald ein StarCraft-Nachfolger vorgestellt werden könnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Blizzard sucht nach einem Koordinator ("Project Accounting Coordinator"), einem Chefentwickler für eine neue MMO-Engine ("Lead Engine Programmer"), einem Tools- und Editor-Entwickler ("Lead Tools Programmer") und einem künstlerischen Leiter ("Lead Technical Artist"). Die neuen Jobangebote drehen sich alle um ein ungenanntes Onlinespiel, zu dem Blizzard bisher nichts weiter verrät.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach

Von Blizzard stehen noch einige Ankündigungen aus, auf ein weiteres Online-Spiel werden Blizzard-Fans wohl noch warten müssen. Auch in Bezug auf Neuigkeiten zu World of Warcraft wird vermutlich noch bis zum August 2007 gewartet werden müssen, denn dann findet die zweite Hausmesse ("BlizzCon") des Entwicklerstudios in Kalifornien statt.

Fans von Blizzards Strategiespielen werden vermutlich nicht mehr lange auf die offizielle Ankündigung von StarCraft 2 warten müssen - in Bezug auf ein Diablo 3 gibt es im Moment weniger Gerüchte. Am 19. Mai 2007 will Blizzard im Rahmen einer Veranstaltung ("Blizzard Worldwide Invitational") in Korea eine große Ankündigung machen, wie das Unternehmen gegenüber Kotaku bestätigte. Bis dahin hält sich Blizzard noch bedeckt. Auch in Korea bestätigte Blizzard bereits, ohne weitere Angaben, dass eine Fortsetzung angekündigt wird. StarCraft soll in Korea sehr beliebt sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,94€
  2. 48,49€
  3. (-70%) 14,99€

suppe 08. Sep 2007

gemeint sind hier eigentlich: cracklings!

FranUnFine 06. Mai 2007

Jo, Originaltitel war Blackthorne - aber da man anscheinend mal wirder fürchtetem das...

^Andreas... 03. Mai 2007

StarCraft Galaxies? :-P

Pre@cher 02. Mai 2007

Diablo2, falls noch nicht genannt und auch Warcraft3 fand ich gelungen und bot genügend...

b3e 02. Mai 2007

war das denn von blizzard? aber wie auch immer, das ist in jedem fall ein spiel, dass...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenfone 6 - Test

Das Zenfone 6 fällt durch seine Klappkamera auf, hat aber auch abseits dieses Gimmicks eine Menge zu bieten, wie unser Test zeigt.

Asus Zenfone 6 - Test Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /