Abo
  • Services:
Anzeige

SWsoft bietet Virtualisierungs-Starter-Paket

Virtuozzo für Windows und Linux inklusive Support

SWsoft hat seine Virtualisierungslösung Virtuozzo zusammen mit Support zu einem Starter-Pack geschnürt. Dieses ist für Anwender gedacht, die Virtualisierung auf Betriebssystemebene in kleineren Serverumgebungen testen wollen und kommt für knapp 1.000,- Euro mit einjährigem Support daher.

Virtuozzo - dessen Kern im Rahmen des Open-Source-Projektes OpenVZ entwickelt wird - bietet Virtualisierung auf Betriebssystemebene für Windows und Linux. Dabei laufen also mehrere Instanzen des Betriebssystems in voneinander abgeschirmten Umgebungen, die allesamt den Kernel des Hostsystems nutzen. Dies bringt vor allem Leistungsvorteile gegenüber Virtualisierungslösungen, bei denen jeder Gast seinen eigenen Kernel hat.

Anzeige

Das Enterprise-Starter-Pack ist für kleinere Serverumgebungen und Pilotprojekte konzipiert, verbietet aber den Einsatz in Umgebungen, bei denen Dienste Dritten angeboten werden, etwa beim Hosting. Erlaubt ist die Installation von bis zu vier virtuellen Umgebungen, wobei eine Single- oder Dual-Prozessor-Serverlizenz enthalten ist. Außerdem gehören Werkzeuge zur Server-Verwaltung und ein Jahr Silver-Level-Support sowie Wartung zum Angebot. Der Silver-Level-Support umfasst unbegrenzte E-Mail-Anfragen, die zu den Geschäftszeiten beantwortet werden.

Enthalten ist auch ein Werkzeug, um physische Server auf virtuelle Umgebungen zu migrieren. Die Verwaltungswerkzeuge ermöglichen unter anderem die Überwachung der Installationen, ihre Sicherung, Duplikation und Wiederherstellung. Zudem soll der Umstieg auf größere Virtuozzo-Lösungen einfach möglich sein.

Das Starterpaket ist ab sofort von SWsoft zum Preis von 999,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Achim Grosser 10. Mai 2007

Welche Freigabe benötigen Sie denn? Einen 24 x 7 Support durch Microsoft für den...

Module? 26. Apr 2007

Wo hier gerade so ein Thema ist: Ich habe mir so einen Vserver gemietet. Darauf ein 2.6.9...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn oder München
  2. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  3. Net at Work GmbH, Paderborn
  4. flexis AG, Olpe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 6,99€
  3. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Ein ungefährer Zeitrahmen in dem das Leck...

    gloqol | 16:20

  2. Fragen über Fragen ..

    senf.dazu | 16:20

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    lear | 16:17

  4. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    FreierLukas | 16:16

  5. Re: Also macht man die Schafe zu Hütehunden

    User_x | 16:16


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel