Abo
  • Services:

Symbian-Smartphone von Samsung mit 2-Megapixel-Kamera

Samsung SGH-i400 mit Bluetooth und Speichererweiterung

Samsung hat mit dem SGH-i400 ein Symbian-Smartphone vorgestellt, das mit S60 läuft. Das mit 2-Megapixel-Kamera und Bluetooth ausgestattete Smartphone tritt damit an die Seite des SGH-i520, das zusätzlich für UMTS gerüstet ist. Beide Symbian-Geräte bieten keine QWERTZ-Tastatur.

Artikel veröffentlicht am , yg

Samsung SGH-i400
Samsung SGH-i400
Das Samsung SGH-i400 besitzt die übliche Ziffernklaviatur, die nach Aufschieben des Gerätes erscheint. Das 2,3-Zoll-Display liefert eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln bei einer Farbanzahl von bis zu 262.144. Für Videos und Schnappschüsse steht eine 2-Megapixel-Kamera bereit.

Stellenmarkt
  1. soft-nrg Development GmbH', Dornach
  2. Evonik Industries AG, Marl

Das Handy agiert in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS sowie EDGE. Per Bluetooth 2.0 kann es mit kompatiblen Geräten in Kontakt treten, über das Profil A2DP lassen sich Stereokopfhörer für drahtlosen Musikgenuss koppeln. Das 92 Gramm wiegende Gerät misst 101 x 50 x 15,8 mm - damit ist es etwa 2 mm flacher als das UMTS-Gerät SGH-i520.

Welche SymbianOS-Version Samsung exakt einsetzt, ließen die Koreaner offen. Passende Office-Applikationen zur Bearbeitung von Dokumenten, ein HTML-Browser sowie ein E-Mail-Client und ein Musik-Player stehen auf dem SGH-i400 zur Verfügung.

Zum internen Speicher machte Samsung keine Angaben, vorgesehen ist eine Speichererweiterung per Micro-SD-Karte. Angaben zur Akkulaufzeit machte der Hersteller ebenfalls noch nicht.

Samsung will das SGH-i400 im Juli 2007 erst in Russland, dann in anderen Ländern auf den Markt bringen. Der Preis steht noch nicht fest.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  2. (Zugang für die ganze Familie!)
  3. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  4. ab 119,99€

schade 25. Apr 2007

Leider immernoch nix ;)


Folgen Sie uns
       


Intel Core i9-9900K - Test

Der Core i9-9900K ist ein Octacore-Prozessor im 14-nm-Verfahren. Die Platine und der Chip darunter sind recht dick, was wohl der hohen Leistungsaufnahme geschuldet ist. Erstmals seit 2011 verlötet Intel den Metalldeckel wieder statt Wärmeleitpaste zu verwenden.

Intel Core i9-9900K - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /