• IT-Karriere:
  • Services:

CollabNet kauft SourceForge Enterprise Edition

VA Software will sich auf das Mediengeschäft konzentrieren

CollabNet übernimmt von VA Software das Geschäft mit der SourceForge Enterprise Edition, einer kommerziellen Lösung für verteilte Entwicklung, die an die freie Software Sourceforge angelehnt ist. Darüber hinaus haben die beiden Unternehmen eine Medienpartnerschaft vereinbart.

Artikel veröffentlicht am ,

Für CollabNet ist die SourceForge Enterprise Edition eine strategische Ergänzung für CollabNet, die selbst eine ähnliche Lösung anbieten. Aus der Kombination entsteht eine neue Einheit, die über 300 Unternehmenskunden mit über 1,1 Millionen Nutzern weltweit umfasst.

Stellenmarkt
  1. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  2. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg

Die SourceForge Enterprise Edition soll ebenso wie das gesamte CollabNet Produktportfolio - CollabNet Enterprise Edition, CollabNet CUBiT und Subversion - weiter voll unterstützt und weiterentwickelt werden. Kunden, die SourceForge Enterprise Edition einsetzen, sollen künftig einen 24-Stunden-Support von CollabNet erhalten. Zudem sollen die Innovationszyklen auf Grund der nun größeren Abteilung für Forschung und Entwicklung verkürzt werden.

Im Rahmen der Übernahme wird VA Software "bestimmte" Mitarbeiter übernehmen. Zudem wurde eine Medienpartnerschaft vereinbart, die Online-Werbungsdienstleistungen umfasst und über 30 Monate läuft. VA Software will sich künftig auf das Online-Mediengeschäft konzentrieren, das neben der Plattform

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
    Big Blue Button
    Das große blaue Sicherheitsrisiko

    Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
    Eine Recherche von Hanno Böck


        •  /