Abo
  • Services:
Anzeige

Mobiltelefon ohne viel Schnickschnack für 55,- Euro

LG-Handy KG130 mit VGA-Kamera und Organizer

LG Electronics hat seine Handy-Palette um ein günstiges Einsteigergerät ergänzt. Das 76 Gramm leichte Dualbandmodell KG130 verfügt über eine VGA-Kamera, die üblichen Organizerfunktionen und einen Vibrationsalarm. Ein MP3-Player ist laut Datenblatt nicht vorhanden.

LG KG130
LG KG130
Im KG130 steckt ein CSTN-Display mit 128 x 128 Pixeln Auflösung bei bis zu 65.536 Farben. Die Digitalkamera ist mit einem CMOS-Sensor ausgestattet, der Fotos mit höchstens 640 x 480 Pixeln Auflösung macht. Weitere Multimediafunktionen beschränken sich auf einen XHTML-Browser. Sprachmemos können bis zu 60 Sekunden Länge aufgezeichnet werden. Daneben lassen sich ein Vibrationsalarm und der Flugzeugmodus aktivieren. Ob das Handy auch über einen Freisprecher verfügt, geht aus dem Datenblatt nicht hervor.

Anzeige

LG KG130
LG KG130
Das 10,3 x 44 x 18 mm große KG130 speichert bis zu 500 Telefoneinträge mit jeweils fünf Infofeldern pro Kontakt. Der interne Speicher beträgt 1 MByte, eine Speichererweiterung ist nicht vorgesehen.

Neben den Organizerfunktionen wie Wecker, Timer, Taschen- oder Währungsrechner sind zwei Spiele vorinstalliert, somit dürfte Java an Bord sein, genaue Angaben dazu macht LG jedoch nicht. Das Dualband-Handy funkt auf den beiden GSM-Frequenzen 900 und 1.800 MHz. LG gibt die Stand-by-Zeit des KG130 mit gut 8 Tagen an, nach nur 3 Stunden Sprechzeit muss der Akku aufgeladen werden.

Das LG KG130 soll ab Mitte Mai 2007 bei T-Mobile als Xtra-Pack-Paket für 55,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Noch kein Name 27. Apr 2007

Telefonieren ist schnickschnack ;)

Kern749 25. Apr 2007

Besser doch Nokia 1112 für ca. 46,- Euro bei Amazon, Da weiß man, was man hat

lalalalla 25. Apr 2007

Was spricht deiner Meinung dagegen? Wenn du Kompatiblität haben willst eigentlich genau...

Zak 25. Apr 2007

Yep, aber abgesehen davon schon sehr ansprechend. Mein nächstes Handy wird sich auf...

Rhabarberkuchen 24. Apr 2007

Hat mein Nachbar (über 70) letzthin angeschleift. Wurde ihm als besonders einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Köln/Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  2. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  3. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  4. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  5. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  6. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  7. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  8. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  9. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  10. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Getting Over It ist eines der faszinierendsten spiele

    razer | 14:05

  2. Re: Und wenn trotz Zahlung nichts passiert ?

    lestard | 14:05

  3. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    DeathMD | 14:03

  4. Re: Patienten werden gebeten nicht auf den Fluren...

    theFiend | 14:03

  5. Re: gezwungen?

    Luke321 | 14:02


  1. 13:25

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:48

  5. 11:20

  6. 10:45

  7. 10:25

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel