DirectX-10-Wrapper für Windows XP in Arbeit

Allerdings spielt das für Windows-Nutzer wohl erst dann eine Rolle, sobald reine DirectX-10-Spiele erscheinen, die keinen Renderpfad für DirectX-9-Grafikhardware mehr bieten. Microsoft hat sich aus strategischen Gründen dafür entschieden, DirectX 10 nur für Windows Vista, nicht aber für Windows XP oder Windows 2000 anzubieten. Technisch gibt es keine Gründe, warum DirectX 10 auf Vista beschränkt ist - allerdings hätte es laut Microsofts DirectX-Mitentwickler Philip Taylor ein teures Neuprogrammieren von Kernkomponenten von Windows XP bedeutet, wogegen sich Microsoft entschieden habe.

Stellenmarkt
  1. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  2. Expertise Lead (m/w/d) Identity & Access Management Processes
    ING Banking, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die Funktion des eigenen DirectX-10-Wrappers zeigt Falling Leaf Systems mit einer zum Download bereitstehenden frühen Vorabversion der Software, die unter Windows XP das Ausführen einiger DirectX-10-Demos des DirectX-SDKs erlaubt. Im Laufe der nächsten Monate sollen auch komplexere DirectX-10-Demos, wie etwa Nvidias Wasserfall-Demo "Cascades", das Ich-bastel-mir-meinen-eigenen-Shooter-Werkzeug "FPS Creator X10" und komplette DirectX-10-Spiele unterstützt werden. Ob und ab wann auch unter Linux und MacOS X DirectX-10-Spiele genutzt werden können, verrieten die Entwickler noch nicht - sie versprechen aber schon vollmundig High-End-Gaming unabhängig vom Betriebssystem.

Wer Falling Leaf Systems schon frühzeitig unterstützen und freien Zugriff auf aktuelle Softwareversionen und alle künftigen Konverter für DirectX-10-Spiele haben will, kann nur dem auf 5.000 Mitglieder begrenzten "Sapling Program" - zu Deutsch "Setzlings-Programm" beitreten und muss dafür einmalig 50,- US-Dollar zahlen. Damit entfallen dann für sie auch die geplanten 20,- US-Dollar pro einzelnen Konverter und es soll mitentschieden werden können, welche Spiele unterstützt werden.

Leider gibt es auch nur für die in Vorleistung gehenden Nutzer einen Zugang zu dem nicht öffentlichen Teil des Forums und geplanten ebenfalls nicht öffentlichen Entwickler-Blogs. Im frei zugänglichen Teil des Forums ist bisher nicht viel los. Wer mit der Entwicklung nicht zufrieden ist, bekommt sein Geld nicht zurückerstattet; Unterstützern bleibt da nur zu wünschen, dass es nicht weitere strategische Neuausrichtungen des Alky-Projekts geben oder selbiges irgendwann ganz eingestellt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 DirectX-10-Wrapper für Windows XP in Arbeit
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Intel NUC 11 im Test
Mit dem Tiger ins Homeoffice

Die modularen Mini-PCs von Intel sind kompakt und leistungsfähig, die NUCs verfügen zudem über viele Anschlüsse. Wir haben zwei neue NUC 11 getestet.
Ein Test von Mike Wobker

Intel NUC 11 im Test: Mit dem Tiger ins Homeoffice
Artikel
  1. Tesla Model Y als Taxi: Elektrischer Taxidienst Revel scheitert in New York
    Tesla Model Y als Taxi
    Elektrischer Taxidienst Revel scheitert in New York

    Weil eine Behörde eine Ausnahmeregelung für Elektroautos kassiert hat, kann ein Startup keine Tesla-Taxis in New York betreiben.

  2. App: Betrüger nutzen Lidl Pay aus
    App
    Betrüger nutzen Lidl Pay aus

    Mit Lidl Pay kann man einfach per App zahlen - offenbar werden die angegebenen Kontodaten für das Lastschriftverfahren aber nicht ausreichend geprüft.

  3. Google: Sicherheitspatch macht ältere Youtube-Videos unerreichbar
    Google
    Sicherheitspatch macht ältere Youtube-Videos unerreichbar

    Google wird ältere ungelistete Youtube-Videos mit aktuellem Link Sharing ausstatten. Links werden ungültig. Inhaltsersteller können handeln.

OliverHaag 15. Jul 2007

Ähm, juckt es die Karte überhaupt ob grad OpenGL oder DirectCrap verwendet wird, so viel...

OliverHaag 15. Jul 2007

Mein Gott wirklich so viele Antworten auf einen so miserablen Trollversuch, ist euch...

Captain 25. Apr 2007

LOL .. es gibt genügend Firmen, die XP noch als Produktiv System einsetzen, auf die...

Captain 25. Apr 2007

Na und.... dann dauerts halt 4 Wo und das "Sicherheits Update" ist wieder nutzlos...

temp0815 25. Apr 2007

Wenn man sich mal überlegt, dass beim Direct3D 10 SDK eh eine Referenzimplementation...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • 6 Blu-rays für 30€ [Werbung]
    •  /