Abo
  • Services:

Dojo Offline

Bibliothek soll Entwicklung von Offline-Webapplikationen erleichtern

Das Dojo-Projekt hat mit dem "Dojo Offline Toolkit" eine spezielle Offline-Version seiner JavaScript-Bibliothek veröffentlicht. Damit soll es einfacher werden, Webapplikationen zu erstellen, mit denen auch offline gearbeitet werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Dojo Offline kommt in zwei Teilen daher: einer JavaScript-Bibliothek, die zusammen mit der jeweiligen Webseite ausgeliefert wird, und einem etwa 300 KByte großen Download-Archiv, mit dem sich das Benutzer-Interface zur Offline-Nutzung cachen lässt. Noch ist Dojo Offline im Beta-Test, soll aber unabhängig von der Plattform und dem Browser funktionieren, ist derzeit aber nur für Windows und MacOS X zu haben.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Lübeck
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Bern (Schweiz)

Die Software unterliegt einer BSD-Lizenz und kann so recht frei genutzt werden, auch in proprietären Applikationen. Eine umfangreiche Dokumentation inklusive Videos zeigt, wie sich mit Dojo Offline Webapplikationen entwickeln lassen, die auch ohne Verbindung zum Netz funktionieren.

Die aktuelle Beta-Version 0.4.2_2 des Dojo Offline Software Development Kit (SDK) sowie der Dojo Offline Runtime stehen unter dojotoolkit.org/offline zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  3. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  4. 199€ für Prime-Mitglieder

RoD 18. Sep 2007

Benutzt du GMail? Oder Google-Reader? Gerade bei letzterem kann man die Anfänge davon...

RoD 18. Sep 2007

naja, aber immerhin hat sich seit der Version 0.4 ne ganze Menge getan. Damals war das...

Benjamin... 31. Mai 2007

Google Gears kam gerade als Beta Version raus. Es lohnt sich wohl darauf einen Blick zu...

SpilkZ 24. Apr 2007

was für ne bescheidene überschrift ist dass denn bitte???? ich meine wenn mann jeden...

BiTu84 24. Apr 2007

wann ist man schon mal offline... auf pdas sind vollwertige Browser mit javaScript...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /