Abo
  • Services:

GNU Classpath unterstützt Java 1.5

Zukünftig nicht mehr zwei getrennte Veröffentlichungen

Mit Freigabe der Java-Klassenbibliotheken GNU Classpath 0.95 haben die Entwickler die zuvor getrennte generische Version integriert. Damit sind nun alle bisher unterstützten Funktionen aus Java 1.5 direkt in Classpath vorhanden, eine getrennte Entwicklung ist nicht weiter geplant.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Alle bereits umgesetzten Funktionen aus Java 1.5 sind nun in der Hauptversion von GNU Classpath. Zudem wurden weitere Bibliotheken und Klassen integriert, so dass mehr Anwendungen direkt mit Classpath funktionieren sollen. Schon seit längerem ist die 2D-Grafikbibliothek Cairo in Classpath integriert, mit der das Rendering nun schneller funktionieren soll. Zusätzlich wurde der Mechanismus zur Plug-In-Erkennung für Browser verbessert.

Eclipse lässt sich mit Classpath verwenden
Eclipse lässt sich mit Classpath verwenden
Stellenmarkt
  1. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Wurden zuvor noch zwei getrennte Classpath-Versionen mit den Funktionen aus Java 1.4 und 1.5 gepflegt, gibt es nun nur noch die Version mit den 1.5er-Funktionen. Die Entwickler denken jedoch darüber nach, die zu Java 1.4 kompatible Classpath-Ausgabe weiter zu pflegen, um auf diese Weise Fehlerkorrekturen bereitzustellen.

GNU Classpath 0.95 steht ab sofort zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. (-80%) 6,99€
  4. 32,99€

Seestern23 24. Apr 2007

Keine Ahnung. Da ich nicht zu diesen Menschen gehöre ist das eher eine pauschale Ausage...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /