• IT-Karriere:
  • Services:

Google kauft Video-Konferenz-Software

Zusammenarbeit mit Marratech angekündigt

Google übernimmt die Video-Konferenz-Software von Marratech, nicht aber das Unternehmen dahinter. Was mit der Software geschehen wird, ist noch unklar.

Artikel veröffentlicht am ,

In der knappen Ankündigung von Google ist nur davon die Rede, dass Google die Software intern einsetzen wird. Dennoch würde die Lösung ebenfalls gut zu Googles wachsenden Office-Angeboten passen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln

Marratech hat sich auf Video-Konferenzen am Desktop spezialisiert. Die für Windows, MacOS X und Linux erhältliche Software erlaubt es, nicht nur im Ton- und Bild miteinander zu kommunizieren, sie umfasst auch Whiteboard-Funktionen, um Applikationsinhalte auszutauschen. Zudem lassen sich die gesamten Konferenzen aufzeichnen.

Google hatte seine Office-Angebote erst vor kurzem um eine Präsentationssoftware erweitert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  2. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  3. 85€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn. Vergleichspreis 99,99€)
  4. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)

Ratatösk 23. Apr 2007

wird hoffentlich mit gtalk integriert

woody@work 23. Apr 2007

Aha wenn mann also ne große Firma ist kauft man den Kompletten Hersteller anstat nur das...

;) 23. Apr 2007

*lächel* nicht in den menschen .. nur in diesem ;)


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  2. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  3. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Keyboardio Atreus im Test Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
  3. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert

    •  /