O'Reilly veranstaltet Web 2.0 Expo in Berlin

Drei Tage Konferenz, Messe und Netzwerk-Veranstaltungen im November 2007

Derzeit läuft die von O'Reilly und CMP veranstaltete Konferenz "Web 2.0 Expo" in San Francisco. Mit dabei sind unter anderem Amazon-Chef Jeff Bezos, Google-CEO Eric Schmidt und Yahoo-Vize-Präsident Jeff Weiner. Im November 2007 soll eine weitere "Web 2.0 Expo" folgen - in Berlin.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Berliner "Web Expo 2.0" soll sich vor allem den Köpfen widmen, die die europäische Webökonomie bestimmen. Sie wird vom 6. bis 8. November 2007 auf dem Berliner Messegelände stattfinden. Ziel der Veranstalter ist es, die wichtigste jährliche europäische Veranstaltung zu etablieren, auf der Techniker, Designer, Marketing- und Geschäftsleute zusammenkommen, um über das Web der nächsten Generation zu diskutieren.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant Reporting (w/m/d)
    Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels
  2. Agile Coach (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Die Veranstaltung soll aus drei Teilen bestehen: einer Konferenz, die traditionelle Seminar-Formate und Elemente des Peer-to-Peer-Lernens umfasst, einer Messe, auf der Anbieter von Werkzeugen, Technologien, Dienstleistungen und Infrastruktur zu finden sind, sowie Netzwerk-Veranstaltungen für Internetunternehmen, Risikokapitalgeber und Manager.

Neben der "Web 2.0 Expo Berlin" veranstalten O'Reilly und CMP noch entsprechende Veranstaltungen in San Francisco und Tokio.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Herman Pachulke 06. Nov 2007

Tim O'Reilly erklärt den Begriff Web2.0 so, dass ihn auch seine Mama verstehen würde...

k-weddige 20. Apr 2007

Mit dem -Tag bist du unabhängig von irgendwelchen Plugins. Das fände ich absolut genial...

Owl- 18. Apr 2007

O'Rly? http://bani.anime.net/o_rly.jpg

ricdes 18. Apr 2007

dann müsste er ja selber platzen. er hat den begriff ja erstmals aufgegriffen soviel ich...

webby 18. Apr 2007

das ist wohl eher die webinale - www.webinale.de



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /