Abo
  • Services:
Anzeige

Aktuelle Spielfilm-DVDs funktionieren nicht mit jedem Player

Kopierschutz auf DVDs von Sony Pictures verursacht Probleme

In den USA wurden einige von Sony Pictures angebotene Spielfilm-DVDs mit einem Kopierschutz ausgeliefert, der dafür sorgt, dass die DVDs auf zahlreichen DVD-Playern nicht abgespielt werden können. Sony Pictures will die betreffenden Discs nun austauschen und räumt ein, dass der auf den DVDs enthaltene Kopierschutz fehlerhaft implementiert wurde.

Anfang März 2007 gab es erste Berichte in Internetforen dazu, dass zahlreiche DVD-Player einige aktuelle Filme von Sony Pictures nicht wiedergeben können. Zunächst hatte Sony Pictures die Schuld den Herstellern von DVD-Playern in die Schuhe geschoben, musste nun aber selbst einen Fehler einräumen, wie VideoBusiness.com berichtet. Der Fehler liegt also daran, dass der auf den DVDs enthaltene ARccOS-Kopierschutz fehlerhaft implementiert wurde.

Anzeige

Die betreffenden DVD-Spielfilme will Sony Pictures nun austauschen, nennt aber nicht, welche Titel davon betroffen sind. Nach Nutzerinformationen aus Foren und Blogs weisen die Filme "Stranger Than Fiction", "The Holiday", "Casino Royale" und "The Pursuit of Happyness" den Fehler auf. Der fehlerhaft implementierte Kopierschutz führt dazu, dass die DVD-Player der Hersteller Harman Kardon, Toshiba und Sony die Discs nicht abspielen können. Der ARccOS-Kopierschutz soll ein Rippen von DVDs verhindern.

In Internetforen und auf Blogs sorgte das Nichtfunktionieren der DVDs vor allem deshalb für Entrüstung, weil nicht einmal die DVD-Player von Sony mit den Discs klargekommen sind. Denn zunächst hatte Sony Pictures behauptet, die Player-Hersteller müssten Firmware-Upgrades bereitstellen, um die Discs abspielen zu können. Den meisten Kunden war unverständlich, wie Sony Pictures eine DVD auf den Markt bringen kann, die nicht einmal von den konzerneigenen Geräten wiedergegeben werden kann.

Derzeit scheint es so, als ob das Problem nur die Spielfilm-DVDs in den USA betrifft. Ob die entsprechenden Filme von Sony Pictures auch in anderen Regionen Probleme machen, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Tutnixzursache 19. Apr 2007

Ich will nur kurz an den Rückruf von fehlerhaften Sony-Akkus erinnern! Ein glückliches...

Leggo 19. Apr 2007

Stimmt auch heute noch :D

&& 19. Apr 2007

Erst Un-CDs, nun Un-DVDs. Fickt euch! Ich kauf nix mehr! Aber wenn man das macht heißt es...

Bibabuzzelmann 18. Apr 2007

Also die Kopie von meinem Kollegen läuft lol

McSmith 18. Apr 2007

Kann ich bestätigen! Dachte zuerst, ich hätte was an den Augen bzw. der Beamer wär...


Jan Schejbal / 20. Apr 2007

Standart Tolleranz Maschiene / 18. Apr 2007

Sony lernt einfach nicht dazu



Anzeige

Stellenmarkt
  1. flexis AG, Stuttgart
  2. MAQUET Holding B.V. & Co. KG, Rastatt
  3. ALLIED VISION TECHNOLOGIES GMBH, Ahrensburg bei Hamburg oder Osnabrück
  4. über Nash direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 129,90€
  2. 64,90€ statt 79,90€
  3. 144,90€ statt 159,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  2. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  3. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  4. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  5. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  6. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport

  7. Raumfahrt

    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

  8. Smartphone

    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

  9. Remote Desktop

    Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

  10. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Knappe Mehrheit SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union
  2. DLD-Konferenz Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa
  3. Facebook Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  1. GRC Gibson? Gibt es den noch?

    Berlinlowa | 15:10

  2. Re: "Error during the vulnerability check!"

    My1 | 15:10

  3. Re: Tank

    Bigfoo29 | 15:10

  4. Quoten

    ahoihoi | 15:09

  5. Re: Gibt's doch schon kostenlos auf allen Plattformen

    TheUnichi | 15:09


  1. 15:02

  2. 14:24

  3. 13:28

  4. 13:21

  5. 13:01

  6. 12:34

  7. 12:04

  8. 11:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel