Neue Medienpartner für Joost

ALL3MEDIA, Alliance Atlantis, September Films u.a. machen mit

Die Internet-TV-Plattform Joost hat einige neue Medienpartner gefunden, die ihnen ihre Inhalte zur Verfügung stellen. So habe man eine Vertriebspartnerschaft mit ALL3MEDIA, Alliance Atlantis, September Films und Wall to Wall sowie mit den Distributoren IndieFlix und Shorts International vereinbaren können.

Artikel veröffentlicht am ,

Hinter Joost stecken die Kazaa- und Skype-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis. Zu den finanziellen Vereinbarungen wurde nichts bekannt, denn die Nutzer sollen die Programme über Joost kostenlos empfangen.

Joost will Fernsehen unabhängig von der Zeit und dem jeweiligen Ort ermöglichen und entwickelt dazu eine Peer-2-Peer-Plattform, die derzeit im geschlossenen Beta-Test ist. Allerdings sollen über Joost nur Inhalte mit Genehmigung der jeweiligen Rechteinhaber verbreitet werden, die gegen unerlaubtes Kopieren zudem geschützt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Geschäftsbericht: Microsoft mit Umsatzzuwachs dank Cloud
    Geschäftsbericht
    Microsoft mit Umsatzzuwachs dank Cloud

    Microsoft setzt auf die Cloud. Das sorgt für Umsatzsteigerungen und einen Gewinnsprung. Schlecht sieht es mit den Surface-Umsätzen aus.

  2. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

  3. Alphabet: Google wächst durch Anzeigengeschäft massiv
    Alphabet
    Google wächst durch Anzeigengeschäft massiv

    Googles Mutterkonzern Alphabet hat seinen Quartalsumsatz um 57 Prozent steigern können - vor allem dank des starken Werbegeschäftes.

Örni 08. Jun 2007

Ich hätte gerne Joost sende an www.TvJoost.de

Reaper2007 02. Mai 2007

hallo, ich würde mich auch rießig über eine einladung freuen email2007@mailde.de natülich...

Tv Joost 20. Apr 2007

Wenn ihr noch Einladungen von TV Joost wollt, dann meldet Euch doch bitte hier auf der...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert [Werbung]
    •  /