Christiane zu Salm gründet About Change Ventures

ACV für digitale Medien will jeweils bis zu 100 Millionen Euro investieren

Die ehemalige Geschäftsführerin von MTV Central Europe, tm3 und 9Live, Christiane zu Salm, hat eine neue Beteiligungsgesellschaft gegründet. "About Change Ventures" (ACV) mit Sitz in München soll sich an deutschen und internationalen Unternehmen beteiligen, die innovative Geschäftsmodelle im Bereich digitale Medien entwickeln und in den Markt bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei will sich ACV auf Investitionen in frühen Entwicklungsphasen von Unternehmen konzentrieren, in Einzelfällen aber auch Neugründungen unterstützen. Geplant sind Investitionen in Höhe eines mittleren zweistelligen Millionenbetrages, maximal 100 Millionen Euro.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer SAP Basis / Plattform (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  2. MS Engineer (L2) (m/f/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Karlsfeld
Detailsuche

Die Mittel kommen von privaten und institutionellen Investoren, darunter Christiane zu Salm selbst. ACV wird typischerweise zwischen drei und sieben Jahren investiert bleiben.

ACV will sich durch besondere Kompetenz bei der Auswahl und die qualifizierte unternehmerische Betreuung der eingegangenen Beteiligungen profilieren. Im Fokus stehen Unternehmen mit "außergewöhnlich hohem Innovationspotenzial" in Kernbereichen digitaler Medien- und Marktentwicklungen, wie zum Beispiel mobiles Internet und Online-Video.

Die jüngste Beteiligung ist das Unternehmen Next New Networks (N3) mit Sitz in New York. Ziel des Unternehmens ist die gezielte Etablierung von Internetfernseh-Netzwerken für bestimmte Communitys. Durch eine redaktionelle Qualitätskontrolle der Beiträge soll das Angebot für Werbetreibende berechenbar und damit attraktiv sein. Neben AVC sind an N3 auch Benchmark Capital und die Saban Capital Group beteiligt.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Daneben bündelt Christiane zu Salm auch ihre bisherigen Engagements in ihrem neuen Unternehmen. Dazu gehören Beteiligungen an dem Konsortium Mobile 3.0 und den Unternehmen Jump TV, Smaato und wunderLoop. Mobile 3.0 hat die Gesellschafter Burda, Holtzbrinck und Neva Media und bewirbt sich für die Lizenz zum Betreiben der Plattform von Handy-TV auf DVB-H-Basis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Cesare 23. Feb 2008

ihr seid doch alle neidvolle blödkoppe, wenn ihr ihr was nicht gönnt

Graven 16. Apr 2007

Nein nein sc hau her... was ist denn 9live... eine reine arglistige Täuschung auf die...

Salm (Fisch) 16. Apr 2007

des Untergangs des Abendlandes. Die kulturelle Unterentwicklung des Menschen aus reiner...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mit Aliens reden
Quantenkommunikation soll interstellar möglich sein

Mithilfe von Quanten soll es möglich sein, über interstellare Distanzen Informationen auszutauschen und mit Aliens zu reden.

Mit Aliens reden: Quantenkommunikation soll interstellar möglich sein
Artikel
  1. Lennart Poettering: Systemd-Gründer wechselt offenbar zu Microsoft
    Lennart Poettering
    Systemd-Gründer wechselt offenbar zu Microsoft

    Der einflussreiche Entwickler Lennart Poettering hat offenbar den Linux-Distributor Red Hat verlassen und wechselt zur Konkurrenz.

  2. Provokation: Singleplayer-Tweet führte zu Aufstand bei EA
    Provokation
    Singleplayer-Tweet führte zu Aufstand bei EA

    Ein abfälliger Kommentar über Singleplayer hat Spieler verärgert - und offenbar zu heftigen Diskussionen bei Electronic Arts geführt.

  3. Kryptohandel: Bitstamp verlangt doch keine Inaktivitätsgebühr
    Kryptohandel
    Bitstamp verlangt doch keine Inaktivitätsgebühr

    Der Druck der Nutzer war offenbar zu groß: Die Kryptobörse Bitstamp sieht davon ab, eine Inaktivitätsgebühr zu erheben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • LG OLED TV 77" 120 Hz günstig wie nie: 2.399€ • Amazon-Geräte günstiger • AMD Ryzen 5 günstig wie nie: 125€ • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI 31,5“ 165Hz 369€) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /