Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: UEFA Champions League 2006-2007

Fifa 07 in neuem Gewand

Wer die Veröffentlichungspolitik von Electronic Arts kennt, wird sich wohl denken können, was dahinter steckt, wenn das Unternehmen gerade mal ein paar Monate nach der Veröffentlichung von Fifa 07 ein weiteres Fußballspiel unter dem Namen UEFA Champions League 2006-2007 in die Läden bringt: eine überzeugende Präsentation, eine große Lizenz - und ein nicht wirklich neues Gameplay.

UEFA Champions League 2006-2007 (PC, Xbox 360, PS2, PSP)
UEFA Champions League 2006-2007 (PC, Xbox 360, PS2, PSP)
UEFA Champions League 2006-2007 ist im Grunde nicht viel mehr als ein neu verpacktes Fifa 07 - Spielmechanik, Bedienung und Optik auf dem Platz sind mehr oder weniger identisch. Somit gilt rein spielerisch all das, was bereits in unserem Test zu Fifa 07 gesagt wurde: Gerade im Vergleich zum großen Konkurrenten aus dem Hause Konami hat EA viel Boden gut gemacht, UEFA Champions League 2006-2007 spielt sich jedenfalls überraschend vielseitig; die teils deutlichen KI-Mängel müssen aber weiterhin in Kauf genommen werden.

Anzeige

UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
Abseits des Spielgeschehens auf dem Platz gibt es dafür durchaus einige Neuerungen zu berichten, etwa was den Lizenzumfang angeht: Alle Teams und Spieler der wichtigen europäischen Ligen sind enthalten und ihren realen Vorbildern mal mehr, mal weniger gut nachempfunden, so dass die echten Gruppen des offiziellen UEFA-Champions-League-Turniers nachgestellt werden können oder aber alternativ auch mit einer eigens erstellten Mannschaft gegen die Top-Teams des europäischen Fußballs angetreten werden darf.

UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
Auch bei den Spielmodi gibt es durchaus Neues und Abwechslungsreiches zu berichten: Im "Triple"-Modus etwa geht es darum, in nur einer Saison Meisterschaft, Pokal und Champions League nach Hause zu holen. Die Herausforderungsoption lässt einen hingegen berühmte Matches der Champions-League-Geschichte nachspielen - da obliegt es einem dann zum Beispiel, einen Rückstand in den letzten Spielminuten noch in einen Sieg umzudrehen.

UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
UEFA Champions League 2006-2007 (PC)
Was die Präsentation angeht, macht EA wieder einmal im Grunde alles richtig: Stadionfahrten, Jubelszenen, Vor- und Nachberichterstattung lassen jedes Match nicht viel anders als eine TV-Berichterstattung erscheinen und haben immens viel Atmosphäre zu bieten. Wie schon angesprochen, sollten allerdings keine wirklichen grafischen Unterscheide zu Fifa 07 erwartet werden, das Ganze bewegt sich im Grunde komplett auf dem Vorjahresniveau.

UEFA Champions League 2006-2007 ist neben der hier getesteten PC-Version (40,- Euro) auch für die Xbox 360, die PlayStation 2 und die PlayStation Portable (PSP) im Handel erhältlich.

Fazit:
Wie zu erwarten war, hat Electronic Arts nur wenige Monate nach der Veröffentlichung von Fifa 07 praktisch keinerlei Anstrengungen unternommen, um das Gameplay des hauseigenen Fußball-Titels aufzuwerten - UEFA Champions League 2006-2007 ist somit nicht viel mehr als ein Fifa 07 in neuem Lizenzgewand. Wer das aktuelle Fifa schon besitzt, sollte sich das Geld also sparen, Neueinsteiger bekommen hingegen einen durchaus guten Sporttitel mit viel Atmosphäre und umfangreichem Lizenzpaket geboten.


eye home zur Startseite
elmar rasch 30. Jul 2007

Ich kann mich Chrischi's Meinung nur anschließen. Dieses Spiel ist eigentlich schon ein...

Hagi18 21. Jun 2007

Ich suche vergebens nach einen Creatio Center für Uefa Champions League 06/07

Till 17. Apr 2007

Ja, dass EA hier den Meistertitel hat, ist ja jenseits aller Zweifel. Fifa spiele gibt...

SenfderZweite 17. Apr 2007

jup den eindruck habe ich auch, spieler scharf und rasen unscharf = sehr realistisch > haha



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Die US Regierung...

    mrgenie | 18:40

  2. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    mrgenie | 18:38

  3. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    sofries | 18:37

  4. Überall sieht man das Potenzial, nur in DE nicht

    TrudleR | 18:37

  5. Re: Ein ungefährer Zeitrahmen in dem das Leck...

    gloqol | 18:35


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel