Abo
  • Services:
Anzeige

Grüne: Staatliche Computerspielkontrolle unnötig

Zusammenlegung von USK und BPjM abgelegt

Zum Vorschlag des niedersächsischen Innenministers Schünemann, die Altersfreigabe von Computerspielen einer rein staatlichen Institution zu übertragen, erklärten Grietje Bettin, medienpolitische Sprecherin, und Kai Gehring, jugend- und hochschulpolitischer Sprecher der Grünen, dass sich die Arbeit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) bewährt habe - und eine Änderung des Kontrollorgans nicht notwendig sei.

Die Grünen bezeichneten Schünemann als einen Blinden, der von Farben rede, wenn er das System der Altersfreigabe von Computerspielen auf diese Weise reformieren wolle. Er unterstreiche damit seine Voreingenommenheit und Unwissenheit über Computerspiele.

Anzeige

Die Grünen sind allerdings auch der Meinung, dass einzelne Entscheidungen der USK diskussionswürdig seien. Man müsse deshalb die Kriterien der USK überprüfen, nicht aber gleich das bisherige System in Frage stellen.

Die Grünen-Politiker vertreten die Ansicht, dass in den Köpfen von Kindern und Jugendlichen Gewalt nichts zu suchen habe - aus diesem Grunde gebe es hier zu Lande sehr verantwortungsvolle Jugendschutzregeln.

Ein besserer Jugendschutz werde nicht erreicht, wenn die USK und die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) vereint würden, da die Institutionen sinnvoll getrennte Aufgabenbereiche aufweisen. Die Alterseinstufung wird nach einer regulierten Selbstkontrolle durchgeführt - wie es auch im Bereich Film, Fernsehen und Internet der Fall ist.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 17. Apr 2007

Auch ein USK ab 18 Spiel kann nachträglich noch indiziert oder auch verboten werden.

RainmaN 16. Apr 2007

Amen sag ich nur. Vor allem wenn man es nur auf ein Medium beschränkt. Dann darf ich...

G. L. O. P. i. 00 16. Apr 2007

Aha. Aber die haben sie für sich behalten oder was? Oder im Bundestag auf die Klowand...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Consors Finanz, München
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. Lidl Digital, Leingarten


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  2. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  3. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  4. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  5. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  6. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  7. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  8. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  9. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  10. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    Akaruso | 10:04

  2. Re: Meanwhile in germany....

    pEinz | 10:03

  3. Re: gezwungen?

    Galde | 10:03

  4. Guam - die strategisch perfekt gelegene...

    joker | 10:03

  5. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    Powerhouse | 10:02


  1. 09:46

  2. 09:23

  3. 07:56

  4. 07:39

  5. 07:26

  6. 07:12

  7. 19:16

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel