Abo
  • Services:

Blizzard lädt erneut zum BlizzCon nach Kalifornien

Zweite Hausmesse des Entwicklerstudios findet im August 2007 statt

Als im Jahr 2005 Blizzards Hausmesse "BlizzCon" das erste Mal stattfand, hofften die Fans der Spielwelten von Warcraft, Starcraft und Diablo auf eine jährliche Fortsetzung. 2006 konnte das Spielestudio diese Hoffnung jedoch aus Zeitgründen nicht erfüllen, entschädigt jedoch nun mit dem gerade offiziell für den August angekündigten BlizzCon 2007.

Artikel veröffentlicht am ,

Der BlizzCon 2007 wird wie der BlizzCon 2005 im kalifornischen Anaheim stattfinden, genauer gesagt am 3. und 4. August 2007 im Anaheim Convention Center. In der gleichen Stadt befindet sich mit dem Disneyland Resort passenderweise auch eine quietschbunte virtuelle Welt zum Anfassen - mit eigener musikalischer Vorhölle ("It's a Small World"), die selbst hartgesottene World-of-Warcraft-Helden um den Verstand bringen kann.

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. diva-e Digital Value Excellence GmbH, Jena, Leipzig

Für Blizzard-Fans dürfte der BlizzCon 2007 deutlich interessanter sein, nicht nur weil man sich dort untereinander über die Spiele austauschen kann, sondern vor allem weil Diskussionsrunden mit Blizzard-Entwicklern, Signierstunden mit Entwicklern und Grafikern sowie live gespielte Musik aus Blizzard-Spielen locken.

Auch für einige Ankündigungen dürfte der BlizzCon wieder gut sein, nicht nur weil die kommerzielle World-of-Warcraft-Erweiterung Burning Crusade schon von manchem durchgespielt sein dürfte, sondern auch weil es immer wieder Gerüchte um mögliche neue Starcraft- und Diablo-Spiele gibt, Blizzard aber die Fans noch zappeln lässt.

Außerdem verspricht der BlizzCon 2007 noch Spiele- und Sammelkarten-Turniere sowie Wettbewerbe um die schönsten Verkleidungen, Machinimas und die besten Stimmimitationen von Spielcharakteren aus den Blizzard-Universen. Fleißig gekauft werden kann auch, seien es (Werbe-)Produkte von Blizzard oder gebrauchte Dinge im Rahmen einer Auktion.

Die 100,- US-Dollar teuren Karten für den BlizzCon 2007 können laut Blizzard-Ankündigung erst in einigen Monaten gekauft werden. Mehr dazu und weitere Details zur Veranstaltung sollen auf der offiziellen Website www.blizzcon.com veröffentlicht werden. Auch eine BlizzCon-2007-FAQ gibt im Blizzard-Forum bereits Auskunft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  4. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

DER GORF 17. Apr 2007

Und ich wette, es wird Grindcraft I vorgestellt, das ist dann eine Mischung aus...

achsonadann 16. Apr 2007

Naja, Deppen gab und gibt es in jedem MORPG. Leider ist es im Spiel wie abseits des...

DER GORF 16. Apr 2007

Nein, Untertitel "Grind the Planet."

ThommyW 16. Apr 2007

Aber ich muss gestehn, dass ich auch kurz davor war, www.seitseid.de zu empfehlen...

Mulli 13. Apr 2007

Aha und jetzt müsste es nur noch auf mich zutreffen, dann würde es passen.


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    •  /