Abo
  • Services:

Windows Vista: Hacks für OEM-Version bestätigt

Zwei unterschiedliche Hacks im Umlauf

In einem Blog-Eintrag hat Microsoft die Existenz funktionierender Hacks bestätigt, welche die Aktivierungspflicht in der OEM-Version von Windows Vista aushebeln. In dem einen Fall wird das BIOS auf dem Mainboard umprogrammiert, während in dem anderen Fall Hand an Windows Vista gelegt wird, um eine Aktivierung zu umgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsofts Senior Product Manager Alex Kochis bestätigt in einem Blog-Eintrag die Existenz von zwei Hacks, um die Aktivierung von Windows Vista zu umgehen. Das eine System verändert das Rechner-BIOS und geht damit einen ähnlichen Weg, wie Hacks für Windows XP. Kochis stuft das Risiko für den Benutzer als hoch ein, weil dabei das BIOS zerstört werden kann.

Zudem hat Microsoft einen Hack entdeckt, der Änderungen an Windows Vista vornimmt, um eine Aktivierung zu umgehen. Beide Hacks sollen jeweils nur mit der OEM-Version von Windows Vista funktionieren. Wie und ob Microsoft dagegen vorgehen wird, hat der Konzern noch nicht mitgeteilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 16,99€
  3. 1,49€

mslamer 02. Jun 2008

http://www.mydigitallife.info/2007/08/19/vista-royalsys-bsod-blue-screen-of-death-crash...

Max Steel 25. Aug 2007

In dieser Richtung lässt es sich verbessern nur in alle anderen nicht.

Max Steel 25. Aug 2007

Naja also abgesehen von deiner GRammatik verstehe ich den Satz nicht. Ahso *blick* Naja...

Max Steel 25. Aug 2007

Oder schau nach ob du irgendwo Musik von vor 1990 findest, das is noch richtige Musik...

Max Steel 25. Aug 2007

Warum so langweilig heutzutage heißt das Bagger Schaufel/Eimer


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Shadow of the Tomb Raider angespielt: Lara und die Schwierigkeitsgrade
Shadow of the Tomb Raider angespielt
Lara und die Schwierigkeitsgrade

E3 2018 Düstere Höhlensysteme, eine prächtige Stadt in Südamerika und die Apokalypse: Im nächsten Tomb Raider erlebt Lara Croft wieder spannende Abenteuer. Beim Anspielen konnte Golem.de das ungewöhnliche System der Schwierigkeitsgrade kennenlernen.
Von Peter Steinlechner

  1. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Himo Xiaomis E-Bike mit 12-Zoll-Rädern kostet rund 230 Euro
  2. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  3. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts
Urheberrechtsreform
Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts

Am Mittwoch gibt es eine wichtige Abstimmung zum Leistungsschutzrecht im Europaparlament. Leider werden von den Verfechtern des Gesetzes immer wieder Argumente ins Feld geführt, die keiner Überprüfung standhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vor Abstimmung Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  3. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    •  /