Abo
  • Services:

Cedega 6.0: Windows-Spiele unter Linux

Neue Version unterstützt Shader Model 2.0

Transgaming hat eine neue Version seines auf Spiele optimierten Windows-API für Linux freigegeben. Cedega 6.0 unterstützt keine weiteren aktuellen Spiele, sondern beschränkt sich auf die Verbesserung der Funktionen. Durch Shader Model 2.0 sollen Spiele nun auch mit dem höchsten Detail-Level laufen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Spiele der letzten Monate listet Transgaming unter den neu unterstützten in Cedega 6.0 nicht auf, sondern verweist vielmehr auf das schon zuvor unterstützte Elder Srolls IV: Oblivion oder Battlefield 2142. Weiterhin bekräftigt Transgaming, dass das Online-Rollenspiel World of Warcraft auch in Zukunft mit Cedega läuft - hier gab es in der Vergangenheit einen Fehler, durch den Linux-Anwender in dem Spiel gesperrt wurden.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Damit die unterstützten Spiele auch mit hoher Detail-Darstellung funktionieren, unterstützt die Software nun Shader Model 2.0 und bringt eine neue FBO-Implementation (Framebuffer Object) mit. Diese soll ganz allgemein zu einer besseren Grafikdarstellung führen und ist kompatibel zu DirectX 9. Verbesserungen wurden auch an der Audio-Unterstützung bei Einsatz der ALSA-Soundarchitektur vorgenommen. So ist es nun auch möglich, eigene Musikdateien während des Spielens wiederzugeben.

Cedega 6.0 ist als Abonnement erhältlich und kostet 5,- Euro pro Monat. Für 55,- Euro gibt es auch ein Einjahresabonnement, das sich nicht selbst verlängert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  3. bei Alternate kaufen

wer anderst 24. Apr 2007

wasn stuss das wieder ist. was hat hier aufgeführte fall mit der anschuldigung zu tun...

planlos1 15. Apr 2007

naja ich würde eher sagen 2 D Spiele / Programme laufen problemlos bei wine...

Moses 13. Apr 2007

´allerdings... man beachte die 20 golem-news im monat: "Microsoft patchday" oder...

eh kein spieler 12. Apr 2007

Ich denke es geht nicht um legal oder illegal. Es geht um den Geist. Und was die gemacht...

El_Presidente 12. Apr 2007

ja klar kannst du die CVS version saugen, aber die is ohne kopierschutzfunktionm...


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  2. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC
  3. Bethesda Wolfensteins Töchter und die Zukunft von The Elder Scrolls

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /