Cedega 6.0: Windows-Spiele unter Linux

Neue Version unterstützt Shader Model 2.0

Transgaming hat eine neue Version seines auf Spiele optimierten Windows-API für Linux freigegeben. Cedega 6.0 unterstützt keine weiteren aktuellen Spiele, sondern beschränkt sich auf die Verbesserung der Funktionen. Durch Shader Model 2.0 sollen Spiele nun auch mit dem höchsten Detail-Level laufen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Spiele der letzten Monate listet Transgaming unter den neu unterstützten in Cedega 6.0 nicht auf, sondern verweist vielmehr auf das schon zuvor unterstützte Elder Srolls IV: Oblivion oder Battlefield 2142. Weiterhin bekräftigt Transgaming, dass das Online-Rollenspiel World of Warcraft auch in Zukunft mit Cedega läuft - hier gab es in der Vergangenheit einen Fehler, durch den Linux-Anwender in dem Spiel gesperrt wurden.

Stellenmarkt
  1. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  2. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
Detailsuche

Damit die unterstützten Spiele auch mit hoher Detail-Darstellung funktionieren, unterstützt die Software nun Shader Model 2.0 und bringt eine neue FBO-Implementation (Framebuffer Object) mit. Diese soll ganz allgemein zu einer besseren Grafikdarstellung führen und ist kompatibel zu DirectX 9. Verbesserungen wurden auch an der Audio-Unterstützung bei Einsatz der ALSA-Soundarchitektur vorgenommen. So ist es nun auch möglich, eigene Musikdateien während des Spielens wiederzugeben.

Cedega 6.0 ist als Abonnement erhältlich und kostet 5,- Euro pro Monat. Für 55,- Euro gibt es auch ein Einjahresabonnement, das sich nicht selbst verlängert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


wer anderst 24. Apr 2007

wasn stuss das wieder ist. was hat hier aufgeführte fall mit der anschuldigung zu tun...

planlos1 15. Apr 2007

naja ich würde eher sagen 2 D Spiele / Programme laufen problemlos bei wine...

Moses 13. Apr 2007

´allerdings... man beachte die 20 golem-news im monat: "Microsoft patchday" oder...

eh kein spieler 12. Apr 2007

Ich denke es geht nicht um legal oder illegal. Es geht um den Geist. Und was die gemacht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /