Abo
  • Services:
Anzeige

Ubisoft kauft Sunflowers

Erfolgreiche Strategieserie ANNO soll weiter ausgebaut werden

Der Spiele-Publisher Ubisoft übernimmt den deutschen Spielehersteller Sunflowers und dessen Marke ANNO. Die Anno-Reihe zählt nicht nur zu den in Deutschland, sondern weltweit erfolgreichsten Strategiespielserien und hat über 5 Millionen Kopien verkauft.

Durch diese Übernahme erhält Ubisoft neben Sunflowers und ANNO auch eine 30-prozentige Beteiligung an Related Designs, dem Entwicklungsstudio von "ANNO 1701". Das Related-Team arbeitet derzeit an einem neuen Anno-Titel, der dann über Ubisoft erscheinen wird.

Anzeige

Ubisoft will mit der Marke Anno seine Position im Strategiemarkt festigen, in dem das Unternehmen schon mit "Die Siedler" vertreten ist. Bei Sunflowers gibt man sich erfreut über den neuen Mutterkonzern: "Ich bin glücklich, die Anno-Marke Ubisoft einem Unternehmen, das für Innovation und die Kreativität seiner Entwicklungsteams bekannt ist, anzuvertrauen. Die Marke wird von Ubisofts globaler Stärke profitieren und neue Zielgruppen werden mit kommenden Anno-Titeln ihre Freude am Aufbau von Imperien entdecken", so Adi Boiko, Mitbegründer von Sunflowers.

Grund für den Verkauf dürften aber für Sunflowers eher finanzielle Aspekte sein: Im Januar 2007 beendete der Publisher die Zusammenarbeit mit dem Berliner Entwicklerstudio SEK Ost - und vermeldete zudem dessen Ende. Das Spiel "Paraworld" von SEK Ost hatte nicht den erwarteten Erfolg.


eye home zur Startseite
Fingerheber 12. Apr 2007

Das ist einfach zu beantworten: du wirst nicht gefragt! Bei diesem Verkauf ging es nach...

Martin_H_O_S 12. Apr 2007

Wenn ich die Lobeshymnen sehe, bekommen ich n Krampf. Mit Ubisoft ist es wie mit EA, von...

ubuntu_user 12. Apr 2007

war auch mehr politisch gemeint... weil wir hier in deutschland fast keine...

hernan 12. Apr 2007

das ginge dann so in die richtung von dark project, wäre sicher interessant.

ji (Golem.de) 11. Apr 2007

Stimmt, ich hab das falsch gelesen, ist wohl schon etwas spät für mich. Du scheinst noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Music & Sales GmbH, St. Wendel
  2. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart
  3. Prym Consumer Europe GmbH, Stolberg
  4. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen a.d. Alz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  2. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  3. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  4. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  5. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  6. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  7. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  8. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  9. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  10. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    ibecf | 14:52

  2. Re: weitere sackgasse: weniger als 100 Mio Clips...

    ArcherV | 14:51

  3. Re: Zweite Sackgasse :(

    gaym0r | 14:50

  4. Re: Meine Gedanken ...

    MrReset | 14:50

  5. Re: 150 cd/m2??? really?

    ElTentakel | 14:50


  1. 15:00

  2. 14:26

  3. 13:15

  4. 11:59

  5. 11:54

  6. 11:50

  7. 11:41

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel