Abo
  • Services:

Palm entwickelt PalmOS-Variante mit Linux-Kernel

Bereits im März 2006 gab es ein Gerücht, wonach Palm an einem Smartphone auf Linux-Basis arbeitet. Mit der jetzigen Ankündigung bestätigt sich diese Vermutung nun zumindest teilweise. Palm will bis Ende 2007 erste Geräte mit einem Linux-PalmOS auf den Markt bringen. Zudem will Palm im Laufe des Jahres neue Geräte mit dem normalen PalmOS 5 ankündigen. Palm wird diese Plattform nicht an andere Gerätehersteller lizenzieren, so dass es nur exklusiv in Palm-Geräten zu finden sein wird. Weiterhin will Palm Geräte mit PalmOS sowie Windows Mobile entwickeln und anbieten.

Stellenmarkt
  1. init SE, Karlsruhe
  2. Heitmann IT GmbH, Hamburg

Um die Markteinführung neuer Produkte zu beschleunigen, hat Palm die Entwicklungsarbeit modifiziert. Die Entwicklungsabteilung erstellt nun Hardware-Plattformen, die sowohl mit PalmOS als auch mit Windows Mobile laufen. Durch diesen Schritt sollen im kommenden Jahr deutlich mehr Geräte von Palm als bisher auf den Markt gebracht werden können.

Für Access dürfte Palms Entscheidung eine herbe Niederlage darstellen. Denn mit der Ankündigung einer auf Linux aufsetzenden PalmOS-Variante wird klar, dass Palm den von Access entwickelten PalmOS-Nachfolger namens Access Linux Plattform (ALP) nicht verwenden wird. Derzeit ist Palm der wichtigste und mit Abstand bedeutendste Lizenznehmer von PalmOS.

Es erscheint unwahrscheinlich, dass andere Firmen ein gesteigertes Interesse an ALP zeigen werden. Das könnte bedeuten, dass ALP eine Totgeburt wird, weil keine Geräte mit der neuen Plattform auf den Markt kommen. Das gleiche Schicksal ereilte bereits das damalige PalmOS 6 alias Cobalt von PalmSource, das ebenfalls niemals in Geräte Einzug gehalten hat.

 Palm entwickelt PalmOS-Variante mit Linux-Kernel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 27,99€
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

Deutschlehrer... 10. Apr 2008

Ich würde mich bereit erklären. Bei Interesse, bitte anfragen.

Firemouse 12. Apr 2007

Opera ist Spitze Firefox ist Spitze Konqueror ist auch OK IE und alle Varianten davon ist...

ranf 12. Apr 2007

http://www.linuxdevices.com/ http://tuxmobil.org/phones_linux.html

Private Paula 11. Apr 2007

Hoert sich ja erst einmal nicht schlecht an: Anwendungen sind dann reichlich vorhanden...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /