Abo
  • Services:
Anzeige

GNU Emacs 22 noch im April 2007

Editor mit verbesserter Internationalisierung

Mehr als fünf Jahre ist GNU Emacs 21 bereits alt, nun könnte noch im April 2007 die nächste Version folgen. Der Editor wird dann einen integrierten IRC-Client und einen RSS-Reader enthalten. Auch für Programmierer gibt es neue Funktionen.

Bereits im Oktober 2001 wurde die erste 21.x-Version des von Richard Stallman initiierten GNU-Emacs-Projektes veröffentlicht. Aktuell ist die Version 21.4 vom Februar 2005, doch Ende 2006 gaben die Entwickler auch eine Vorabversion von GNU Emacs 22 frei. Auf der Emacs-Entwickler-Mailingliste wurde nun der 23. April 2007 als Veröffentlichungsdatum für die fertige Version Emacs 22.1 vorgeschlagen - vorausgesetzt, es treten bis dahin keine größeren Fehler mehr auf. Richard Stallman sieht diesen Plan als realistisch an.

Anzeige

Die nächste Version des Editors soll mit besserer Internationalisierung und überarbeiteten Symbolen daherkommen. Ferner lässt sich Emacs 22.1 mit GTK+-Widgets kompilieren und umfasst auch wieder für Texteditoren eher untypische Funktionen. Dazu zählen ein IRC-Client und ein RSS-Reader. Im neuen Org-Modus lassen sich Notizen und Aufgabenlisten anlegen. Für Programmierer bietet die nächste Emacs-Version außerdem eine Syntaxprüfung während der Eingabe.

Unter alpha.gnu.org stehen aktuelle Vorabversionen zum Download bereit.


eye home zur Startseite
AlgorithMan 11. Apr 2007

tja, wer lieber jedes byte manuell eingibt, anstatt sich in ein mächtigeres system...

anonym 11. Apr 2007

Er trifft immer noch den Nagel auf den Kopf. Zumindest das mit dem Betriebssystem, wenn...

kaffe 11. Apr 2007

Kaffe kochen geht schon... Musst nur was an deiner Kaffemaschine basteln.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Net at Work GmbH, Paderborn
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. BWI GmbH, München
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Ein ungefährer Zeitrahmen in dem das Leck...

    gloqol | 16:20

  2. Fragen über Fragen ..

    senf.dazu | 16:20

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    lear | 16:17

  4. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    FreierLukas | 16:16

  5. Re: Also macht man die Schafe zu Hütehunden

    User_x | 16:16


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel