Abo
  • Services:

Leder-Notebook mit Intel Low Voltage Core 2

Asus stellt Subnotebook mit 11,1-Zoll-Display vor

Asus hat mit dem S6FM ein neues Notebook mit 11,1-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln Auflösung vorgestellt, dessen Außenhülle mit Leder bespannt ist. Im Inneren werkelt ein Intel Low Voltage Core 2 Duo L7200 mit 1,33 GHz und 667 MHz FSB sowie 4 MByte L2-Cache.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grafiklösung kommt Intels 945GM zum Einsatz. Das Subnotebook ist mit 1 GByte RAM (DDR2-667) ausgerüstet. Ob sich der Speicher aufrüsten lässt, ließ Asus offen. Die Festplatte fasst 120 GByte. Dazu kommt ein eingebautes DVD-Super-Multi-Laufwerk, das auch mit Double-Layer-Medien zurechtkommt.

Asus S6FM
Asus S6FM
Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)

Durch Intels 3945ABG ist das Subnotebook mit WLAN nach 802.11a/b/g ausgestattet. Dazu kommen Bluetooth-Funk, Gigabit-Ethernet und ein 4-in-1-Kartenleser. Das Notebook wird mit einem drei- und einem sechszelligen Akku ausgeliefert. Wie lange das Notebook mit einer Akkuladung jeweils auskommt, wurde nicht veröffentlicht. Dazu kommt eine Tasche sowie eine lederbespannte Maus. Das Notebook wird mit Microsoft Windows Vista Business ausgeliefert und wiegt 1,37 Kilogramm bei Maßen von 27 x 19,1 x 3,7 cm.

Das Asus S6FM soll ab sofort für 2.099,- Euro erhältlich sein. Die Garantie beträgt zwei Jahre inklusive Pick-Up-&-Return-Service und kann optional auf drei Jahre verlängert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. ab 194,90€
  3. 99,99€ (versandkostenfrei)

Quizzler 11. Apr 2007

Das ding - schnick schnack + Acculaufzeit zu nem anständigen preis in der größe...

Mrs.Columbo 11. Apr 2007

... eigentlich auch regelmässig rasieren?

Lall 11. Apr 2007

Für 100 EUR würd ich Chrysler kaufen... Das interessiert aber keinen...


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
Mobile-Games-Auslese
Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  2. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android
  3. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel

Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
Audiogesteuerte Aktuatoren
Razers Vibrationen kommen aus Berlin

Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
Von Tobias Költzsch

  1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
  2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
  3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

    •  /