Abo
  • Services:

Leder-Notebook mit Intel Low Voltage Core 2

Asus stellt Subnotebook mit 11,1-Zoll-Display vor

Asus hat mit dem S6FM ein neues Notebook mit 11,1-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln Auflösung vorgestellt, dessen Außenhülle mit Leder bespannt ist. Im Inneren werkelt ein Intel Low Voltage Core 2 Duo L7200 mit 1,33 GHz und 667 MHz FSB sowie 4 MByte L2-Cache.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grafiklösung kommt Intels 945GM zum Einsatz. Das Subnotebook ist mit 1 GByte RAM (DDR2-667) ausgerüstet. Ob sich der Speicher aufrüsten lässt, ließ Asus offen. Die Festplatte fasst 120 GByte. Dazu kommt ein eingebautes DVD-Super-Multi-Laufwerk, das auch mit Double-Layer-Medien zurechtkommt.

Asus S6FM
Asus S6FM
Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. DATEV eG, Nürnberg

Durch Intels 3945ABG ist das Subnotebook mit WLAN nach 802.11a/b/g ausgestattet. Dazu kommen Bluetooth-Funk, Gigabit-Ethernet und ein 4-in-1-Kartenleser. Das Notebook wird mit einem drei- und einem sechszelligen Akku ausgeliefert. Wie lange das Notebook mit einer Akkuladung jeweils auskommt, wurde nicht veröffentlicht. Dazu kommt eine Tasche sowie eine lederbespannte Maus. Das Notebook wird mit Microsoft Windows Vista Business ausgeliefert und wiegt 1,37 Kilogramm bei Maßen von 27 x 19,1 x 3,7 cm.

Das Asus S6FM soll ab sofort für 2.099,- Euro erhältlich sein. Die Garantie beträgt zwei Jahre inklusive Pick-Up-&-Return-Service und kann optional auf drei Jahre verlängert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Quizzler 11. Apr 2007

Das ding - schnick schnack + Acculaufzeit zu nem anständigen preis in der größe...

Mrs.Columbo 11. Apr 2007

... eigentlich auch regelmässig rasieren?

Lall 11. Apr 2007

Für 100 EUR würd ich Chrysler kaufen... Das interessiert aber keinen...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /