Abo
  • Services:

Core 2 Extreme QX6800: Er will doch nur spielen

Quad-Core-Prozessor mit 2,93 GHz und 8 MByte Cache

Mit dem Core 2 Extreme QX6800 kündigte Intel jetzt sein neues Top-Produkt an: eine CPU in 65-Nanometer-Technik mit vier Kernen, einer Taktfrequenz von 2,93 GHz und 8 MByte Cache. Der Chip richtet sich vor allem an Spieler, während Apple in der letzten Woche einen Mac Pro mit einem neuen, noch nicht offiziell angekündigten Xeon-Prozessor mit vier Kernen und 3 GHz vorstellen durfte.

Artikel veröffentlicht am ,

Intels neuer Extrem-Prozessor QX6800 basiert auf der Core-Architektur und verfügt über vier Kerne, wobei Intel wie beim Vorgänger "Presler" (Pentium 9xx-Serie) zwei Dies in ein Gehäuse gepackt hat. Insgesamt verfügt die CPU über 8 MByte Cache, wobei sich je zwei Kerne 4 MByte teilen. Zudem wird ein FSB-Takt von 1.066 MHz unterstützt.

Stellenmarkt
  1. SOLCOM GmbH, Reutlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Angepriesen wird der Quad-Core vor allem für Spiele, wobei Intel Spiele wie Cryteks kommendes Crysis, Supreme Commander oder Hellgate London als besonders optimiert preist. Man habe mit den Herstellern eng zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die Spiele mehr als zwei Threads gleichzeitig nutzen und daraus Vorteile ziehen. Auch Microsofts Flight Simulator X soll mit dem Service Pack 1 (SP1) von den vier Kernen profitieren. Erscheinen soll das SP1 noch im April.

Zudem soll die CPU beim Kodieren von Videos schneller sein, mit dem H.264-Encoder von MainConcept in der Version 2.1 bis zu 65 Prozent schneller als Intels Core 2 Extreme mit zwei Kernen.

Zu haben ist der Core 2 Extreme QX6800 laut Intel ab sofort für 1.199,- US-Dollar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 24,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 16,99€

Dussel 10. Apr 2007

Es hängt davon ab, wie optimiert wurde und inwieweit es bei der jeweiligen Software...

B.stätigt 10. Apr 2007

Ja, es ist problemlos möglich, eine Filmsequenz zeitlich aufzuteilen und diese...

^Andreas... 10. Apr 2007

Die meisten pr0n-Seiten benötigen mittlerweile allerdings wenigstens einen Hard-Core *tusch*

Ryoga 10. Apr 2007

Witzbold, wohl noch nie aufgefallen das bei den Großhändlerpreisen noch die MwSt...

Goldesel 10. Apr 2007

Der kann vorallem teuer


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /