Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox 360 erhält Zugang zum Windows Live Messenger

Buddylisten werden zusammengeführt

Besitzer der Xbox 360 erhalten ab 7. Mai 2007 Zugang zum Instant-Messaging-Dienst Windows Live Messenger von Microsoft. Damit sollen Chats zwischen Konsolenbesitzern, Windows-Rechnern und Smartphones mit Windows Mobile möglich werden.

Instant Messaging mit Xbox 360
Instant Messaging mit Xbox 360
Microsoft teilte mit, dass die plattformübergreifenden Instant-Messaging-Dienste von den 260 Millionen aktiven Accounts des Windows Live Messengers genutzt werden könnten. Der Textchat soll mit bis zu sechs Leuten gleichzeitig funktionieren. Gleichzeitig soll man spielen, Musik anhören oder Filme ansehen können.

Anzeige

Die Texteingabe kann wahlweise über die virtuelle oder auch eine angesteckte USB-Tastatur erfolgen. Im Sommer 2007 will Microsoft auch eine eigene Tastatur mit QWERTY-Layout vorstellen, die an den Xbox-Controller eingesteckt wird.

Wer keine USB-Tastatur verwenden will, soll einen speziellen Controller erwerben können
Wer keine USB-Tastatur verwenden will, soll einen speziellen Controller erwerben können
Mit Xbox Live kann man jetzt schon per Sprache und Video kommunizieren. Die Buddylisten von Windows Live Messenger und Xbox Live sollen nun zusammengeführt werden, teilte Microsoft mit.

Das erforderliche Xbox-360-Update soll weltweit ab dem 7. Mai 2007 verfügbar sein. Die Xbox-Live-Gemeinschaft soll mittlerweile 6 Millionen Accounts umfassen.


eye home zur Startseite
sell marcus 30. Dez 2007

zeit drei tage geht mein live messenger und mein freund nicht.was ist da los???haben uns...

^Andreas... 13. Apr 2007

Ich auch nicht. Und hab trotzdem den längsten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gladbacher Bank AG, Mönchengladbach
  2. AMEOS Spitalgesellschaft mbH, Halle, Zweigniederlassung Zürich, Alfeld (Leine)
  3. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  4. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 129,90€
  2. 64,90€ statt 79,90€
  3. 144,90€ statt 159,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  1. Re: Elektroautos waren nie unbeliebt in Deutschland

    JackIsBlack | 05:14

  2. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    ve2000 | 04:55

  3. Re: Migration X11 -> Wayland

    breakthewall | 04:44

  4. Re: Wow, sehr gut. Haben will.

    Köln | 04:08

  5. Re: äußerst überraschend

    Apfelbrot | 04:03


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel