Abo
  • Services:
Anzeige

Age of Conan - Betatest-Bewerbung läuft

Bewerbung für die geschlossene Beta ist bereits möglich

Seit dieser Woche ist die Bewerbung für die noch nicht gestartete Beta des Online-Rollenspiels "Age of Conan: Hyborian Adventures" möglich. Dass sich das Windows-PC- und Xbox-360-Spiel an Erwachsene richtet, zeigt Funcom mit ein paar hübsch blutigen neuen Screenshots.

Age of Conan (PC)
Age of Conan (PC)
Auf den Bildern sind zu Fuß und auch beritten kämpfende Hyboreaner - mal mit Waffen, mal mit Magie. Conan soll sehr actionreiche Kämpfe bieten, die sich von anderen Online-Rollenspielen abheben sollen. Dass die Magie im Spiel selbst ihre Tücken hat und den Zaubernden selbst in das Verderben schicken kann, ist auch eher ungewöhnlich.

Anzeige

Age of Conan (PC)
Age of Conan (PC)
Das "Spell Weaving", also das Sprücheweben in Age of Conan, erlaubt einen tranceähnlichen Zustand, in dem Magier gemeinsam "Super-Sprüche" zaubern können. Doch wer es übertreibt, kann seine Seele verderben und muss sich unter Umständen gegen aus der Hölle hervorbrechende Dämonen verteidigen. Die normalen Monster sollen auch nicht ohne sein - und sind zum Teil sehr groß, allerdings ist das nun nichts, was es nicht woanders auch gäbe.

Age of Conan (PC)
Age of Conan (PC)
Wie Funcom und sein Co-Publisher Eidos ankündigten, wird Age of Conan erst am 30. Oktober 2007 für Windows-PCs starten. Die Xbox-360-Version des Spiels soll etwas später folgen. Wer früher in Conans Königreich Abenteuer erleben und Schlachten schlagen will, sollte sich also für die verschiedenen Beta-Phasen bewerben. Es gibt eine "Technical Beta" zum Test der Engine, Server-Kapazität und anderen technischen Dingen, die in verschiedenen Stufen getestet werden sollen. In der geplanten durchgängingen "General Beta" geht es um den Spielverlauf selbst. Wie bei Betas üblich, soll die Spielerzahl Stück für Stück angehoben werden.

Auf beta.ageofconan.com ist es möglich, sich anzumelden - je früher, desto besser die Chancen, hineingelassen zu werden. Beide Beta-Teile sollen im Laufe des zweiten Quartals 2007 starten.


eye home zur Startseite
Nichelle 20. Mai 2008

Wie man's nimmt - die meisten Linux-Distri's haben seit Jahren grafische...

PeterLustig 01. Feb 2008

immer an die Nda denken^^

der mog 12. Jan 2008

Wenn hier einige schon so offenherzig Infos geben. Wie seht ihr aoc bisher? Daumen hoch...

alterdigger 17. Sep 2007

und? welche drogen nehmt ihr?

TvA 27. Jul 2007

Herumbuggen, ständiges Ausnutzen eines Netcods, der bis zu 2 SEKUNDEN Verzögerung bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Duerenhoff GmbH, Neuwied
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  2. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  3. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  4. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  5. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  6. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  7. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

  8. FTTC

    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  9. Win 2

    GPD stellt neues Windows-10-Handheld vor

  10. Smartphone

    Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Infrastruktur first

    SanderK | 10:55

  2. Traum eines jeden "Kümmeres" seiner Aktionäre

    Desertdelphin | 10:54

  3. Infos zu unterstütztem...

    Knarz | 10:54

  4. Re: Ich hätts ins Ausland verlegt ...

    Muhaha | 10:53

  5. Re: Das darf zum trend werden bitte mit der...

    Knarz | 10:52


  1. 10:59

  2. 10:49

  3. 10:34

  4. 10:00

  5. 07:44

  6. 07:29

  7. 07:14

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel