Abo
  • Services:

Externes Festplattengehäuse für eSATA/USB mit Passivkühlung

Equip-eSATA/USB-Combo-Gehäuse ohne Zusatzlüfter

Equip will mit einem Festplattengehäuse aus Aluminium punkten, das ohne eingebauten Lüfter auskommt. Das Gerät schluckt Festplatten im 3,5-Zoll-Format und bietet sowohl einen Anschluss für USB 2.0 als auch eSATA.

Artikel veröffentlicht am ,

Die passive Wärmeableitung soll den in den meisten Gehäusen zu findenden Lüfter überflüssig machen. Das Gehäuse ist mit einem OneTouch-Button für automatische Backups ausgerüstet. Diverse Software-Backup-Lösungen lassen sich über einen solchen Knopf starten. Durch den eSATA- und USB-Controller ist es möglich, sowohl USB- als auch eSATA-Festplatten im Equip-Gehäuse zu betreiben.

Equip-eSATA/USB-Combo-Gehäuse
Equip-eSATA/USB-Combo-Gehäuse
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Geliefert wird das Gehäuse inklusive externem Netzteil, einem eSATA-Anschlusskabel, eSATA-SATA-Adapter, USB-Kabel sowie Schraubendreher samt Schrauben und einem Standfuß.

Das Equip-eSATA/USB-Combo-Gehäuse soll ab Ende April 2007 für rund 45,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 7,77€
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 54,95€
  4. 4,99€

Halsab Schneider 06. Jun 2007

https://www.golem.de/0507/39460.html Link klicken, abschalten, freuen, oder?

noplease 06. Apr 2007

Da wird nicht abgekupfert, sondern einfach bei der selben Quelle eingekauft! Diese...

Stebs 06. Apr 2007

Dann ist der Fall natürlich klar. Prinzipiell mit einem simplen Slotblech-Adapter, der...

Goon 05. Apr 2007

Du hast Recht. Schlechte bzw. falsche Formulierung lässt hier manche Leute staunen...

Stebs 05. Apr 2007

Jo, allerdings nicht erst seit heute, schon vor paar Monaten gab es externe Gehäuse mit...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Plus (2018) - Test

Der neue Echo Plus von Amazon liefert einen deutlich besseren Klang als alle bisherigen Echo-Lautsprecher. Praktisch ist außerdem der eingebaute Smart-Home-Hub. Der integrierte Temperatursensor muss aber noch bessser in Alexa integriert werden. Der neue Echo Plus ist zusammen mit einer Hue-Lampe von Philips für 150 Euro zu haben.

Amazons Echo Plus (2018) - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /