• IT-Karriere:
  • Services:

CompactFlash-Karten mit Adapter als Notebook-Festplatten

Addonics mit Adapter für 2,5-Zoll-Festplattenanschlüsse

Addonics hat einen kleinen Adapter vorgestellt, der aus CompactFlash-Speicherkarten Notebook-Festplatten machen soll. Der Adapter ist dazu mit einem Einschub-Steckplatz für die Karten und auf der anderen Seite mit einem IDE-Anschluss ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Adapterboard sollen IDE- und SATA-Festplatten ersetzt werden können. Natürlich ist der Speicher, der mit CompactFlash-Speicherkarten zur Verfügung gestellt wird, deutlich teurer als herkömmliche mechanische Festplatten. Dennoch birgt er einige Vorteile. Zum einen ist er gegenüber Vibrationen unempfindlich und auch Stöße stecken die Karten meist besser weg. Der Strombedarf der Karten ist gegenüber Festplatten ebenfalls niedriger, was bei mobilen Geräten vorteilhaft ist.

Addonics' IDE-CF-Adapter
Addonics' IDE-CF-Adapter

Von dem Adapter gibt es drei verschiedene Versionen. Eine ersetzt eine IDE-Schnittstelle und kostet knapp 25,- US-Dollar, ein Modell für gleich zwei IDE-Schnittstellen kostet 30,- US-Dollar und eine Einzelslot-SATA-Lösung ist für 36,- Euro erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...

mainbrain 15. Jan 2008

Schöne Rechnung. Allerdings sind große CF-Karte heute auch schon so aufgebaut. (incl...

S-West 13. Apr 2007

Suche einen Dual Adapter für Notebooks, für IDE Anschlüsse ist es kein Problem dies zu...

S-West 13. Apr 2007

Hier nur eine Info aus der Praxis vor 2 Jahren habe ich meine Notebookplatte 6gb gegen...

Anonymer Nutzer 05. Apr 2007

Da die IDE-Schnittstelle ja zwei Geräte zulässt, müsste man nur eine CF-Card als Master...

Anonymer Nutzer 05. Apr 2007

Jeder begabte Bastler kann eine CF-Card an den IDE-Port löten, weil kompatibel. Was an...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
  2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
  3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    •  /