Abo
  • Services:

CompactFlash-Karten mit Adapter als Notebook-Festplatten

Addonics mit Adapter für 2,5-Zoll-Festplattenanschlüsse

Addonics hat einen kleinen Adapter vorgestellt, der aus CompactFlash-Speicherkarten Notebook-Festplatten machen soll. Der Adapter ist dazu mit einem Einschub-Steckplatz für die Karten und auf der anderen Seite mit einem IDE-Anschluss ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Adapterboard sollen IDE- und SATA-Festplatten ersetzt werden können. Natürlich ist der Speicher, der mit CompactFlash-Speicherkarten zur Verfügung gestellt wird, deutlich teurer als herkömmliche mechanische Festplatten. Dennoch birgt er einige Vorteile. Zum einen ist er gegenüber Vibrationen unempfindlich und auch Stöße stecken die Karten meist besser weg. Der Strombedarf der Karten ist gegenüber Festplatten ebenfalls niedriger, was bei mobilen Geräten vorteilhaft ist.

Addonics' IDE-CF-Adapter
Addonics' IDE-CF-Adapter

Von dem Adapter gibt es drei verschiedene Versionen. Eine ersetzt eine IDE-Schnittstelle und kostet knapp 25,- US-Dollar, ein Modell für gleich zwei IDE-Schnittstellen kostet 30,- US-Dollar und eine Einzelslot-SATA-Lösung ist für 36,- Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 88,94€ + Versand
  2. 168,89€ inkl. Versand (Bestpreis!)

mainbrain 15. Jan 2008

Schöne Rechnung. Allerdings sind große CF-Karte heute auch schon so aufgebaut. (incl...

S-West 13. Apr 2007

Suche einen Dual Adapter für Notebooks, für IDE Anschlüsse ist es kein Problem dies zu...

S-West 13. Apr 2007

Hier nur eine Info aus der Praxis vor 2 Jahren habe ich meine Notebookplatte 6gb gegen...

Anonymer Nutzer 05. Apr 2007

Da die IDE-Schnittstelle ja zwei Geräte zulässt, müsste man nur eine CF-Card als Master...

Anonymer Nutzer 05. Apr 2007

Jeder begabte Bastler kann eine CF-Card an den IDE-Port löten, weil kompatibel. Was an...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /