Abo
  • Services:

WinZip Courier - Kostenloser Versand großer Datenmengen

Kooperation zwischen WinZip und YouSendIt

WinZip hat eine Kooperation mit YouSendIt bekannt gegeben. Im Zuge dessen bietet die WinZip-Mutter Corel ab sofort einen Dateiversand-Service unter dem Namen WinZip Courier. Hierbei wird die Infrastruktur von YouSendIt verwendet, um kostenlos bis zu 100 MByte große Dateien zu versenden. Kostenpflichtige Pakete decken auch größere Datenmengen ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie auch bei YouSendIt wird WinZip Courier in insgesamt vier Ausbaustufen angeboten. Der kostenlose Dienst WinZip Courier umfasst einen Dateiversand von maximal 100 MByte, der für 7 Tage zum Download bereitgehalten wird. Der Download kann bis zu 100 Mal durchgeführt werden, vorausgesetzt, die Volumengrenze von 1 GByte wird nicht überschritten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Die kostenpflichtigen Pakete decken Dateigrößen von bis zu 2 GByte ab und unterscheiden sich in der Menge der erlaubten Downloads bzw. der Volumenbegrenzung. Für 4,99 US-Dollar im Monat liegt die Volumengrenze bei 40 GByte respektive bis zu 200 Downloads.

Ein Paket mit 80 GByte sowie maximal 400 Downloads gibt es für monatlich 19,99 US-Dollar. Zum Monatspreis von 29,99 US-Dollar erhöht sich die Download-Menge auf 500 und das Datenvolumen ist auf 200 GByte begrenzt. In allen kostenpflichtigen Paketen werden die Daten 14 Tage vorgehalten.

Die über WinZip Courier angebotenen Dienste stehen auch direkt über YouSendIt zu identischen Konditionen bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Mr. E. 10. Jul 2007

Grundsätzlich geb ich Dir vollkommen Recht - es ist ziemlich egal wie groß eine eMail...

The_Strip 05. Apr 2007

Probier mal rapidshare.com, das geht noch!

Robert S. 05. Apr 2007

Gibt ja auch Leute, die sich OSS teuer kaufen. Irgendwelche Leute gibt es immer, die zu...

Kein KomaSäufer 05. Apr 2007

Richtig! Ein guter Tip!! Danke. cu

BSDDaemon 04. Apr 2007

Einen Monat. RootDS mit 60GB Festplatte, Traffic inklusive belibig viele IP Adressen...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

    •  /