ICQ-Netzwerk gestört (Update 2)

Gründe für den Ausfall nicht bekannt

Eine Störung im ICQ-Netzwerk führt dazu, dass sich derzeit keine Nutzer über das Instant-Messaging-Netz anmelden können. Welche Gründe es für den Ausfall gibt, ist derzeit nicht bekannt. Der Statusbericht von ICQ weiß nicht einmal etwas von dem Ausfall.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hilfe-Bereich der ICQ-Seiten soll eigentlich Informationen darüber geben, falls es Netzwerkprobleme gibt. Allerdings lautet der aktuelle Status, dass das ICQ-Netz ohne Fehler arbeitet. Es finden sich also keine Hinweise darauf, dass sich derzeit keine ICQ-Nutzer an dem Netzwerk anmelden können.

Stellenmarkt
  1. Field Service Engineer oder IT-Systemelektronikern oder Informationselektroniker (m/w/d)
    IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  2. Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level
    Bechtle Onsite Services GmbH, Wolfsburg
Detailsuche

In den Morgenstunden des 30. März 2007 war das ICQ-Netzwerk ebenfalls nicht erreichbar. Nutzer konnten sich - wie jetzt - nicht anmelden. Aber im Unterschied zum aktuellen Fall funktionierte das Netzwerk in der vergangenen Woche nach einer kurzen Wartezeit wieder.

Nachtrag vom 4. April 2007 um 10:53 Uhr:
Seit wenigen Minuten scheint das ICQ-Netzwerk wieder einwandfrei zu laufen. ICQ machte keine Angaben dazu, was den Fehler verursacht hat und wie es zu dem Ausfall gekommen ist.

Nachtrag vom 4. April 2007 um 12:01 Uhr:
Wie die deutsche Presseagentur von ICQ gegenüber Golem.de erklärte, waren die ICQ-Ausfälle in den letzten Tagen auf eine Änderung des Anmeldesystems zurückzuführen. Hierbei sollen keine Daten verloren gegangen sein, versichert ICQ. Unklar bleibt aber, warum der betreffende Statusbericht auf der eigens dafür vorgesehenen Webseite keinen Hinweis darauf gegeben hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ichfickdich 18. Dez 2008

Hätte dein vater an die wand gewixt hätte er zusehen können wie sie runterläuft.... jetzt...

Sicarius 28. Mai 2008

bei mir gehts auch nich, woran liegt das denn?? server down?? macht mal hinne!!! &g

andererName 25. Apr 2007

vielleicht fangen sie an zu weinen...

N777 11. Apr 2007

Ich komm erst gar nich rein!

VerdammtesICQ 11. Apr 2007

Es geht wieder hier im Rheinland.. --> Falls das bei euch nicht der Fall sein sollte...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /