Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial

Anzeige

Einstellmöglichkeiten
Einstellmöglichkeiten
Die künstlichen Beschränkungen verlocken Tüftler dazu, das von Apple zu stark auf iTunes ausgerichtete System um neue Funktionen zu erweitern. Derzeit werden nämlich bisher nur Videos in den Formaten H.264 (mit und ohne Apples Kopierschutz) sowie MPEG-4 Simple Profile, Audiodateien in den Formaten AAC (auch geschütztes), Apple Lossless, MP3, AIFF und WAV sowie diverse Bild-Dateitypen (JPEG, BMP, GIF, TIFF, PNG) unterstützt. H.264-Videos können mit max. 1.280 x 720 Pixeln bei 24 Bildern/s bzw. bis 960 x 540 Pixeln bei 30 Bildern/s dargestellt werden. Bei MPEG-4 Simple Profile mit AAC-LC Audio beträgt die maximale Auflösung 720 x 432 Pixel bei 30 Bildern/s.

Eine direkte iTunes-Anbindung fehlt noch - mit Ausnahme von Film- und TV-Serien-Trailern
Eine direkte iTunes-Anbindung fehlt noch - mit Ausnahme von Film- und TV-Serien-Trailern
Alles andere muss vorher umgewandelt werden, sonst lässt es sich nicht per iTunes zum Apple TV schleusen und dort wiedergeben. Wünschenswert wäre deshalb neben zusätzlichen Codecs für DivX- und XviD-AVIs, MPEG-1 und MPEG-2 sowie Audio im freien Ogg-Vorbis-Format auch die Möglichkeit, auf UPnP-Server, Netzwerklaufwerke, auf anderen Rechnern freigegebene Verzeichnisse sowie Online-Videoplattformen wie YouTube oder MyVideo zugreifen zu können. Auch mit RSS-Feeds kann Apple TV nichts anfangen. Alles Dinge, die Apple TV ohne Probleme mit den für MacOS X existierenden nötigen Codecs und Plug-Ins bewerkstelligen könnte.

Apple TV bei der Musikwiedergabe
Apple TV bei der Musikwiedergabe
Zudem kann Apple TV derzeit keine Internet-Radiostationen empfangen, weder eigenständig noch als Stream vom PC/Mac. Eine Quicktime-Pro-Lizenz zur Umwandlung von nicht unterstützten Dateiformaten liefert Apple nicht mit - auch iTunes kümmert sich nicht darum, Videos zu konvertieren, stattdessen gibt es in iTunes nur die lapidare Meldung, dass eine Datei nicht kompatibel ist. Hier muss sich der Käufer also selbst passende Software organisieren, um seine Multimedia-Sammlung zum Apple TV kompatibel zu machen. Apple hat dem separat zu erwerbenden QuickTime Pro v7.1.5 eine Funktion zum Erzeugen von 720p-Videos für Apple TV spendiert.

Der Bildschirmschoner verschönert die Musikwiedergabe
Der Bildschirmschoner verschönert die Musikwiedergabe
Erstaunlich ist auch, dass mit Ausnahme von Vorschau-Videos für Kinofilme und Fernsehserien keine direkte Anbindung an iTunes möglich ist - wer Musik oder Filme kaufen oder Podcasts abonnieren will, muss das am Mac oder PC in iTunes machen. Das Kaufen von Filmen oder Folgen von Fernsehserien über iTunes ist zudem bisher nur in den USA möglich. In Europa wird es auf Grund des stark fragmentierten Marktes wohl noch etwas dauern - im Laufe des Jahres 2007 werde sich das aber Apple zufolge ändern. Bis dahin kann Apple TV nicht wirklich glänzen.

Apple TV: Derzeit vor eher für Fotos, Musik und Podcasts interessant
Apple TV: Derzeit vor eher für Fotos, Musik und Podcasts interessant
Um sich wenigstens etwas vom PC oder Mac lösen und diese zwischendurch auch mal ausschalten bzw. in stromsparenden Schlaf versetzen zu können, kann die 40-GByte-Festplatte des Apple TV zur teilweisen oder vollständigen Synchronisierung mit den iTunes-Rechnern genutzt werden. Um Fotos überhaupt darstellen zu können, müssen diese sogar vorher erst auf die interne Festplatte kopiert werden, direkt über das Netzwerk können sie bisher nicht dargestellt werden - ein weiterer Kritikpunkt. Um iTunes-Kaufvideos abspielen zu können, müssen diese einmalig vom Apple TV per Internet auf eine intakte Lizenz überprüft werden, danach ist das Apple-DRM zufrieden gestellt.

 Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem PotenzialTest: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial 

eye home zur Startseite
mercalli12 16. Apr 2009

Nach 2 Jahren ist es soweit. Man kann diese Funktion nutzen.

excellzorr 21. Feb 2009

das problem das sich für mich ergab.... ich wollte, ohne ein weiteres kabel zu verlegen...

Adelberger 21. Dez 2008

Im Artikel steht geschrieben, dass das Apple TV nicht Internetradiostationen empfangen...

Nichtsahnender 21. Nov 2007

Kürzlich habe ich mein apple TV auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wie bei der...

ethrol 12. Jun 2007

Fazit vorweg: Apple TV ist nur interessant für iTunes-Nutzer, die auch nun Video-Inhalte...


preys blog / 09. Mai 2007

Apple TV #2

Free Mac Software / 03. Apr 2007

vowe dot net / 03. Apr 2007

Testbericht Apple TC



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ServiceXpert GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. flexis AG, Olpe
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Head of Problem !!

    superdachs | 03:20

  2. Re: Löschqopute irrelevant

    p4m | 02:57

  3. Re: Tweets haben Stimmung in den USA beeinflusst

    p4m | 02:52

  4. Re: "Die meisten Hersteller werden Updates per...

    p4m | 02:48

  5. Re: Was ist mit Acer?

    p4m | 02:38


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel