Abo
  • Services:

Neues Yahoo Mail mit zahlreichen Verbesserungen (Update)

Beta-Test des neuen Yahoo Mail läuft weiter

Das weiterhin im Beta-Test befindliche neue Yahoo Mail hat eine Reihe von Verbesserungen erfahren. Die Mehrzahl der Änderungen gehen direkt auf Kundenwünsche zurück, heißt es von Yahoo. So gibt es ein Kontextmenü zur Bearbeitung der E-Mails und Nachrichten lassen sich auf dem bisherigen Weg per Checkboxen auswählen.

Artikel veröffentlicht am ,

Über ein Kontextmenü lassen sich E-Mails im neuen Yahoo Mail direkt bearbeiten, ohne die betreffende E-Mail zuvor zu öffnen. Die Nachrichten-Toolbar wurde leicht umgebaut, so dass der Knopf zum Markieren von Spam-Nachrichten und zum Löschen von E-Mails nicht mehr direkt nebeneinander liegen. Damit soll das versehentliche Löschen von E-Mails verhindert werden. Außerdem wurde ein Knopf zum Verschieben von E-Mails in ein anderes Verzeichnis in die Toolbar integriert.

Stellenmarkt
  1. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt
  2. Robert Half, Hamburg

Die aus dem klassischen Yahoo Mail bekannten Checkboxen wurden in die kommende Version integriert, um darüber mehrere Nachrichten auszuwählen. Bisher war dies per Shift-Mausklick respektive Strg-Mausklick möglich, was weiterhin funktioniert. Damit lassen sich Kommandos leicht auf eine Auswahl an E-Mails anwenden.

Bisher gab es nur die Möglichkeit, E-Mails nach 2 oder 5 Sekunden als gelesen zu markieren. Dies kann nun in den Optionen abgestellt werden, so dass Nachrichten nur dann als gelesen markiert werden, wenn diese auch geöffnet wurden. Zudem soll das neue Yahoo Mail insgesamt schneller arbeiten. Außerdem soll sich Yahoo Mail nun umfassender mit der Tastatur steuern lassen.

In der vergangenen Woche hatte Yahoo angekündigt, die Beschränkung des Speicherplatzes von Yahoo Mail aufzuheben. Bisher lag die Obergrenze bei 1 GByte Speicherplatz. In den nächsten Monaten soll diese Begrenzung der Yahoo-Mail-Postfächer fallen, so dass beliebig viel Speicherplatz für Yahoo-Mail-Nutzer zur Verfügung steht.

Nachtrag vom 5. April 2007 um 10:12 Uhr:
Erst in der Nacht zum 5. April 2007 hat Yahoo in dem dazugehörigen Blog darauf hingewiesen, dass diese Neuerungen im neuen Yahoo Mail noch gar nicht integriert sind. Diese sollen erst in Kürze aktiviert werden. Wann genau dies der Fall sein wird, verriet Yahoo nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon BW9000-W für 42,99€ + Versand)
  2. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  4. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /