Abo
  • Services:

Glasfaser-Rausch: 111 GBit/s über 2.400 Kilometer

Übertragung soll auf heute installierten Netzen möglich sein

Siemens Networks ist es nach eigenen Angaben gelungen, Daten mit einer Geschwindigkeit von 111 Gigabit pro Sekunde über eine Distanz von knapp 2.400 Kilometern zu übertragen. Das Unternehmen rühmt sich damit, den Transport von 100-Gigabit-Ethernet-Datenpaketen auf einem Wellenlängenkanal über ein 10-Gigabit-DWDM-Netz abwickeln zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Übertragung erfolgte unter Laborbedingungen. In zehn unabhängigen Wellenlängenkanälen wurden die Daten im Abstand von 50 Gigahertz mit einer Geschwindigkeit von jeweils 111 Gigabit pro Sekunde übertragen und dabei eine Entfernung von fast 2.400 Kilometern via Standard-Single-Mode-Glasfaser (SSMF) überbrückt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

"Neben der beeindruckenden Datenrate und der enormen Reichweite zeigen unsere Resultate auch, dass der Transport von 100 Gigabit pro Sekunde über die heute installierten Netze mit einer Übertragungsrate von derzeit 10 Gigabit pro Sekunde auf einer Wellenlänge machbar ist", sagte Bernd Kubis, Vice President Research und Development bei Siemens Networks.

Bei anderen Ansätzen wurden zehn Wellenlängenkanäle pro 100-Gigabit-Ethernet-Client belegt. Die von Siemens Networks genutzte Architektur der 100-Gigabit-Transmitter- und -Receiver hingegen erlaubt das Verwenden von bis zu 160 unabhängigen Wellenlängenkanälen pro Faser, wovon jede einzelne 100 Gigabit Ethernet oder andere Dienste mit niedrigeren Bitraten befördert.

Unter anderem wurde der Versuch im Rahmen des EIBONE-Projekts (Efficent Integrated Backbone) vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 11,99€
  2. 4,99€
  3. 4,67€
  4. 4,99€

ChristianNRW 26. Jan 2010

Hi@all, na dann bin ich ja mal froh, das ich im schönen Essen wohne. Wir bekommen ab...

:-) 31. Mär 2007

Gerade die Länge der Glasfaser ist interessant, braucht man doch nicht einen einzigen...

werde elde 30. Mär 2007

der DE-CIX routet nicht!

zytozid 30. Mär 2007

richtig. da drücken schon so einige Nm.. aber is ja auch kein wunder bei der menge an KW...

Na Ich 30. Mär 2007

Doch, ist es ... Auf den Fasern, auf den solche hohen Bandbreiten realisiert wurden, ist...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

      •  /