Abo
  • Services:
Anzeige

Boot Camp unterstützt jetzt Vista

Apples Fernbedienung steuert Windows Media Player

Apple veröffentlicht eine neue Beta der Boot-Camp-Software, die es erleichtert, Microsofts Betriebssystem auf den EFI- statt BIOS-basierten Rechnern zu installieren. Mit Boot Camp 1.2 lassen sich nun sowohl Windows Vista als auch Windows XP auf Intel-Macs installieren.

Die größte Neuerung von Boot Camp 1.2 Beta ist die Unterstützung von Microsofts neuem Betriebssystem Windows Vista, beschränkt sich jedoch derzeit auf die 32-Bit-Version des Betriebssystems. Diese Einschränkung gilt auch für Windows XP, welches zusätzlich bereits das Service Pack 2 eingebunden haben muss. Für die Benutzung von Windows Vista empfiehlt Apple mindestens 2 GByte Arbeitsspeicher, sofern es auf einem Mac Pro laufen sollte. Zu anderen Rechnern macht Apple keine Angaben.

Anzeige

Für beide Betriebssysteme gibt es zahlreiche aktualisierte bzw. neue Treiber. Dazu gehören Treiber für die Trackpads von Apples Notebooklinie, AppleTime, die Sound- und Grafikchips, das Modem und die iSight-Kamera. Zudem sollen einige nicht weiter erwähnte Treiber aktualisiert worden sein.

Treiber für Apples Fernbedienung sind ebenfalls dazugekommen: Die Apple Remote soll unter Windows jetzt sowohl den Windows Media Player als auch iTunes ansteuern können. Zu den weiteren Änderungen gehören die verbesserte Installation von Windows-Treibern, eine verbesserte Tastaturunterstützung für einige Sprachen, die Anzeige von zusätzlichen Informationen im System Tray von Windows, Apples eigenes Software-Update-System und eine aktualisierte Dokumentation.

Boot Camp 1.2 ist sowohl für bestehende als auch neue Installationen gedacht und benötigt MacOS X 10.4.6, die neue Version 10.4.9 wird vom Hersteller allerdings empfohlen. Verglichen mit Apples vorheriger Beta ist Boot Camp 1.2 in seiner Größe zusammengeschrumpft. Das Disk Image ist nur noch 138 MByte groß und kann bei Apple heruntergeladen werden.

Boot Camp ist explizit als Beta gekennzeichnet; ohne ein gutes Backup sollte es nicht eingesetzt werden. Die fertige Version wird im Lieferumfang von MacOS X 10.5 alias "Leopard" enthalten sein, die in den nächsten Monaten erscheinen soll.


eye home zur Startseite
RoKa 20. Mai 2007

Genau so schauts aus. Ein PowerPC G3, von vor anno dazumal, ist heute mit "Mathematik...

Heinz Harald 01. Apr 2007

Gar nicht. Liegt am Bios. EFI ist höherwertig als das normale Bios(wird auch der...

adba 29. Mär 2007

Wieso? Man kann ja Partitionen machen.

stpn 29. Mär 2007

überteuert? microsoft konkurrenz machen?


Webmasterfind Blog / 29. Mär 2007

Boot-Camp mit Vista kompatibel

Free Mac Software / 29. Mär 2007

Boot Camp 1.2 beta erschienen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  2. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. flexis AG, Olpe
  4. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 1,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  2. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  3. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  4. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  5. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  6. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  7. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  8. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  9. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  10. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    narea | 16:07

  2. Re: So ein Schwachsinn!

    medium_quelle | 16:06

  3. Re: Ganz krasse Idee!

    Pedrass Foch | 16:03

  4. social media > /dev/null

    Gamma Ray Burst | 16:02

  5. @all: wer sich jetzt fragt was Mobiles Lernen nun...

    Pedrass Foch | 16:01


  1. 14:13

  2. 13:15

  3. 12:31

  4. 14:35

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 12:57

  8. 12:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel