Abo
  • Services:

Intel: Neuer Core 2 "Penryn" 20 bis 45 Prozent schneller

Über zusätzliche Funktionseinheiten ließ sich Stephen Smith noch nicht aus. Er erwähnte aber eine neue Divisionseinheit namens "Fast Radix-16", die vor allem beim Wurzelziehen hilft. Sie kann pro Takt 4 statt bisher 2 Bit verarbeiten und soll bestimmte Algorithmen mehr als doppelt so schnell abarbeiten wie die bisherige Core-Architektur. Wo dieser Teiler sitzt, also ob beispielsweise in den SSE-Einheiten, verriet Intel noch nicht.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen

Intel zieht die Wurzeln schneller
Intel zieht die Wurzeln schneller
Die SSE-Einheiten wurden bei Penryn aber deutlich erweitert. Er beherrscht einen neuen Befehlssatz namens "SSE4", der wie schon bisherige SSE-Versionen vor allem Spiele, Medienbearbeitung und Grafikoperationen deutlich anschieben soll. Laut Smith konnte man mit den ersten Penryn-Prozessoren auch bei bisherigen Spielen eine Leistungssteigerung von 20 Prozent gegenüber dem Core-2-Duo messen, Video-Encoding soll - unter Einsatz von SSE4, also mit neuen Programmen - sogar 40 Prozent schneller laufen. Dabei hilft eine neue Funktion namens "Super Shuffle", welche die Daten stets byteweise auf die 128 Bit Breite der SSE-Einheiten bringt. Super Shuffle wirkt nicht nur bei neuem SSE4-Code, sondern auch bei Anwendung bisheriger SSE-Befehlssätze.

Noch immer steht der Marktstart der Penryns nicht genau fest. Laut Intel sollen die ersten Prozessoren mit der Architektur-Erweiterung noch 2007 in neuen Rechnern landen.

 Intel: Neuer Core 2 "Penryn" 20 bis 45 Prozent schneller
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  2. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  3. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)
  4. 12,49€

AaalAusArse 30. Mär 2007

du fischkopp du!

moep 29. Mär 2007

Na also hast es ja kapiert.

AllManureDevices 29. Mär 2007

Umso beschämender, wenn man leistungsmässig so weit hinterher hinkt. Perlen vor die...

need4speed 29. Mär 2007

Davon soll sich AMD mal bitte eine DICKE Scheibe abschneiden!!

Uwichtig 29. Mär 2007

In 1 bis 2 Jahren - haben auch andere CPU Hersteller CPU's welche im Vegleich zu heute...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /