Abo
  • Services:

Intel: Neuer Core 2 "Penryn" 20 bis 45 Prozent schneller

Über zusätzliche Funktionseinheiten ließ sich Stephen Smith noch nicht aus. Er erwähnte aber eine neue Divisionseinheit namens "Fast Radix-16", die vor allem beim Wurzelziehen hilft. Sie kann pro Takt 4 statt bisher 2 Bit verarbeiten und soll bestimmte Algorithmen mehr als doppelt so schnell abarbeiten wie die bisherige Core-Architektur. Wo dieser Teiler sitzt, also ob beispielsweise in den SSE-Einheiten, verriet Intel noch nicht.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Intel zieht die Wurzeln schneller
Intel zieht die Wurzeln schneller
Die SSE-Einheiten wurden bei Penryn aber deutlich erweitert. Er beherrscht einen neuen Befehlssatz namens "SSE4", der wie schon bisherige SSE-Versionen vor allem Spiele, Medienbearbeitung und Grafikoperationen deutlich anschieben soll. Laut Smith konnte man mit den ersten Penryn-Prozessoren auch bei bisherigen Spielen eine Leistungssteigerung von 20 Prozent gegenüber dem Core-2-Duo messen, Video-Encoding soll - unter Einsatz von SSE4, also mit neuen Programmen - sogar 40 Prozent schneller laufen. Dabei hilft eine neue Funktion namens "Super Shuffle", welche die Daten stets byteweise auf die 128 Bit Breite der SSE-Einheiten bringt. Super Shuffle wirkt nicht nur bei neuem SSE4-Code, sondern auch bei Anwendung bisheriger SSE-Befehlssätze.

Noch immer steht der Marktstart der Penryns nicht genau fest. Laut Intel sollen die ersten Prozessoren mit der Architektur-Erweiterung noch 2007 in neuen Rechnern landen.

 Intel: Neuer Core 2 "Penryn" 20 bis 45 Prozent schneller
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-80%) 5,99€
  3. 2,99€

AaalAusArse 30. Mär 2007

du fischkopp du!

moep 29. Mär 2007

Na also hast es ja kapiert.

AllManureDevices 29. Mär 2007

Umso beschämender, wenn man leistungsmässig so weit hinterher hinkt. Perlen vor die...

need4speed 29. Mär 2007

Davon soll sich AMD mal bitte eine DICKE Scheibe abschneiden!!

Uwichtig 29. Mär 2007

In 1 bis 2 Jahren - haben auch andere CPU Hersteller CPU's welche im Vegleich zu heute...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /