• IT-Karriere:
  • Services:

Ein Drittel aller .eu-Domains geht nach Deutschland

Jahrestag am 7. April

Die Europa-Domain ".eu" feiert am 7. April 2007 ihren einjährigen Geburtstag. Grund genug, einmal Bilanz zu ziehen. Die Deutschen haben dabei besonders häufig zugeschlagen. Die offizielle Vergabestelle EURid in Brüssel hat insgesamt schon rund 2,6 Millionen .eu-Domains vergeben, davon wurde beinahe ein Drittel in Deutschland registriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit rund 795.000 .eu-Registrierungen liegt Deutschland im europaweiten Vergleich eindeutig vorn, an zweiter Stelle folgen die Briten mit 439.000 Domains. Auf Platz drei liegen die Niederländer mit 320.000 .eu-Domains.

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster

Gemessen an ihrer Bevölkerungszahl deutlich unterrepräsentiert sind die Spanier, dort sind nur rund 55.000 .eu-Domains vergeben. Dass das Schlusslicht nach der EURid-Statistik das französische Übersee-Departement Martinique mit elf Domains ist, mag dabei nicht weiter verwundern.

Der Dienstleister Strato gab an, als Registrar für die Vergabe von .eu-Domains schon drei Monate nach dem offiziellen Start die zweimillionste .eu-Domain für einen deutschen Geschäftskunden registriert zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. 20,49€
  3. 19,99

Nameless 06. Apr 2007

Nur die englische Regierung ist so EU-feindlich und USA-freundlich eingestellt.

DonFredo 29. Mär 2007

Aber die ist leider schon vergeben. Lässt sich zwar seit Monaten nicht auflösen (DNS...


Folgen Sie uns
       


Razer Blade Stealth 13 - Test

Dass ein Gaming-Notebook kompakt sein kann und auch als Arbeitsnotebook fürs Schreiben taugt, haben wir eher weniger erwartet. Das Razer Blade Stealth 13 zeigt, dass dies trotzdem möglich ist.

Razer Blade Stealth 13 - Test Video aufrufen
Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
    Jobs
    Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

    Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
    Von Daniel Ziegener

    1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
    2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
    Weltraumsimulation
    Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

    Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
    2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
    3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

      •  /