Abo
  • Services:

E-Plus Pro: Sonderkonditionen für Geschäftskunden

Neue Tarife basieren auf Base-Flatrates und dem E-Plus-Tarif Zehnsation

Ab 1. April bietet E-Plus neue Mobilfunk-Tarife für Geschäftskunden an, die zwar den Privatkundentarifen "Zehnsation" sowie "Base 1" und "Base 2" entsprechen, für Geschäftskunden aber mit einigen Vergünstigungen angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit "Zehnsation Pro" telefonieren Geschäftskunden für 10 Cent pro Minute (8,4 Cent netto) rund um die Uhr in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Der monatliche Mindestumsatz liegt bei 10,- Euro (8,40 Euro netto), dieser kann aber vollständig abtelefoniert werden. Der Versand einer Kurzmitteilung liegt bei 20 Cent (17 Cent netto).

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg

Darüber hinaus kann zum Tarif Zehnsation Pro eine "Intern Option" für 5,- Euro im Monat (4,20 Euro netto) pro Karte hinzugebucht werden. In diesem monatlichen Grundpreis sind dann alle gruppenintern geführten Gespräche von Handy zu Handy enthalten.

Auch die Base-Flatrates gibt es ab 1. April für Geschäftskunden zu Sonderkonditionen. Zwar entsprechen auch hier die Preise denen für Privatkunden - 15,- Euro für Base 1 (12,61 Euro netto) und 25,- Euro für Base 2 (21,01 Euro netto) -, billiger wird es aber, wenn mehrere Mobilfunkverträge benötigt werden.

Ab drei Verträgen gibt es bei Base 1 und Base 2 Preisnachlässe auf den Monatspaketpreis von bis zu 15 Prozent. Zusätzlich erhalten Mehrvertragskunden Rabatte von bis zu 30 Prozent auf den Grundpreis hinzubuchbarer Optionen, wie der Internet-Flatrate Option.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.018,99€ inkl. Rabattgutschein (Vergleichspreis ca. 1.205€ inkl. Versand)
  2. 18,99€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  3. 219,90€

a 28. Mär 2007

dann nehmen wir die restlichen 40% 1. der 40% 3 Mintune, statt zb.. 75cent, 30 cent. 2...

Lehrervereinigung 28. Mär 2007

hat die Pisastudie doch recht!


Folgen Sie uns
       


Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10 im Hands on (MWC 2019)

Samsung hat seine neue Galaxy-S10-Serie auf mehrere Bildschirmgrößen aufgeteilt. Besonders das "kleine" Galaxy S10e finden wir im Vorabtest interessant.

Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10 im Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /