Abo
  • Services:
Anzeige

Unbegrenzter Speicherplatz für Yahoo-Mail

Postfächer mit unbegrenztem Speicherplatz

Zum zehnjährigen Geburtstag seines E-Mail-Dienstes Yahoo-Mail lässt Yahoo die Begrenzungen für die Postfächer fallen. Bislang waren die kostenlosen Postfächer auf 1 GByte begrenzt.

Yahoo-Mail startete 1997 nach der Übernahme von Rocketmail mit einer Postfach-Größe von 4 MByte, insgesamt standen 200 GByte für alle Nutzer zur Verfügung. Heute laufen bei Yahoo innerhalb von 10 Minuten E-Mails mit einem Volumen von über 200 GByte ein. Zuletzt wurden die Postfächer 2005 auf ein Volumen von 1 GByte für die kostenlose Nutzung und 2 GByte für zahlende Kunden aufgebohrt.

Anzeige

Nun lässt Yahoo diese Größenbegrenzung fallen, Nutzer sollen unbegrenzten Speicherplatz für ihre E-Mails erhalten. Allerdings geht dies nicht sofort, die Postfächer werden nach und nach in den nächsten Monaten umgestellt.


eye home zur Startseite
MiNeuland 29. Mär 2007

hotmail hat mittlerweile 2 GB

jj 28. Mär 2007

Naja bisher benutz ich immer noch Google mail als virtuelle Festplatte die 2.6 GB...

real_Larry 28. Mär 2007

Ja klar! Wenn mir mein ulimit sagt, dass ich "unlimited" bin glaube ich das ja auch...

:-) 28. Mär 2007

Das vereinfacht die Arbeit des Bundestrojaners erheblich ... :-)

Palerider 28. Mär 2007

Wenn ja habe ich diese Grenze nie erreicht, habe schon Dateianhänge bis zu 7-8 MB...


finyard - for a better misunderstanding / 28. Mär 2007

Warum Googlemail nicht unbedingt das Beste ist



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Bessere Variante, da mit Android: Onyx Boox...

    cyberdynesystems | 05:43

  2. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    cyberdynesystems | 05:39

  3. Re: Die cryengine ist nichts besonderes mehr.

    R3VO | 04:33

  4. Re: Alternativen?

    Gandalf2210 | 04:31

  5. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel