Abo
  • Services:
Anzeige

Unbegrenzter Speicherplatz für Yahoo-Mail

Postfächer mit unbegrenztem Speicherplatz

Zum zehnjährigen Geburtstag seines E-Mail-Dienstes Yahoo-Mail lässt Yahoo die Begrenzungen für die Postfächer fallen. Bislang waren die kostenlosen Postfächer auf 1 GByte begrenzt.

Yahoo-Mail startete 1997 nach der Übernahme von Rocketmail mit einer Postfach-Größe von 4 MByte, insgesamt standen 200 GByte für alle Nutzer zur Verfügung. Heute laufen bei Yahoo innerhalb von 10 Minuten E-Mails mit einem Volumen von über 200 GByte ein. Zuletzt wurden die Postfächer 2005 auf ein Volumen von 1 GByte für die kostenlose Nutzung und 2 GByte für zahlende Kunden aufgebohrt.

Anzeige

Nun lässt Yahoo diese Größenbegrenzung fallen, Nutzer sollen unbegrenzten Speicherplatz für ihre E-Mails erhalten. Allerdings geht dies nicht sofort, die Postfächer werden nach und nach in den nächsten Monaten umgestellt.


eye home zur Startseite
MiNeuland 29. Mär 2007

hotmail hat mittlerweile 2 GB

jj 28. Mär 2007

Naja bisher benutz ich immer noch Google mail als virtuelle Festplatte die 2.6 GB...

real_Larry 28. Mär 2007

Ja klar! Wenn mir mein ulimit sagt, dass ich "unlimited" bin glaube ich das ja auch...

:-) 28. Mär 2007

Das vereinfacht die Arbeit des Bundestrojaners erheblich ... :-)

Palerider 28. Mär 2007

Wenn ja habe ich diese Grenze nie erreicht, habe schon Dateianhänge bis zu 7-8 MB...


finyard - for a better misunderstanding / 28. Mär 2007

Warum Googlemail nicht unbedingt das Beste ist



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199,99€ - Release 13.10.
  2. 8,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Jad | 19:26

  2. Re: internationale steuerung von industrieanlagen...

    johnripper | 19:21

  3. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    sneaker | 19:15

  4. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    gutenmorgen123 | 19:13

  5. Re: 53% ? Der Wert ist so ziemlich sinnfrei.

    jacki | 19:06


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel