Handy-Display dimmt sich selbst

Samsung stellt 2,1-Zoll LCD mit Helligkeitssensor vor

Samsung hat auf dem Mobile Solution Forum in Taipeh ein LC-Display vorgestellt, das mit einem Lichtsensor ausgestattet ist und seine Helligkeit automatisch dem Umgebungslicht anpassen soll. Das 2,1 Zoll messende Display arbeitet in QVGA-Auflösung.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch die Anpassung an die Umgebungssituation soll das Display einerseits möglichst gut lesbar sein, zum anderen aber auch Energie sparen. Das Display kann natürlich auch in PDAs und mobilen Medienspielern eingesetzt werden.

Stellenmarkt
  1. SAP-Applikationsmanager (w/m/d) Logistik- und Instandhaltungsprozesse
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  2. Software Architect (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
Detailsuche

Das Display soll einen um 20 bis 30 Prozent niedrigeren Energiebedarf als vergleichbare Anzeigegeräte aufweisen. Der Lichtsensor ist nicht etwa ein einzelnes Bauelement außerhalb des Displays, sondern eine dünne Schicht im Display selbst, die nicht dicker als einen Millimeter sein soll. Die Signalverarbeitung erfolgt im Display Driver IC. Die Hintergrundbeleuchtung wird über LEDs realisiert.

Das neue LCD soll in der zweiten Jahreshälfte 2007 in Produktion gehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  2. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  3. Mica statt Aero: Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück
    Mica statt Aero
    Windows 11 bringt Transparenzeffekte zurück

    Weitere Applikationen werden mit einem bekannten Designelement ausgestattet: Windows 11 implementiert Transparenzeffekte mit Mica.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /